Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Skoda senkt Produktion

Foto: Skoda

Die tschechische Volkswagen-Tochter Skoda hat die Produktion von Motoren und Getriebe auf unabsehbare Zeit gedrosselt.

29.08.2003

Grund sei die momentane Stagnation auf dem internationalen Automobilmarkt, sagte Skoda-Sprecher Jaroslav Cerny am Freitag (29.8.) in Prag. Es gehe um "eine unerwartete Änderung der Aufträge" von Seiten des Mutterkonzerns VW , meldete die tschechische Nachrichtenagentur CTK.

Wegen der überraschenden Maßnahme müssten etwa 200 Arbeiter im Werk der böhmischen Stadt Mlada Boleslav (Jungbunzlau) vorübergehend anderweitig beschäftigt werden, hieß es. "Zu einer Senkung der Produktion kommt es zwar mehrfach jährlich, aber diesmal ist der Umfang spürbar und unerwartet", sagte ein Sprecher des Betriebsrates der CTK.


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige