Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Skoda

Tarifstreit zu Ende

Foto: ams

Im Tarifstreit bei der tschechischen VW-Tochter Skoda haben sich einen Tag nach Warnstreiks Unternehmensführung und Gewerkschaft auf eine Lohnerhöhung von 12,7 Prozent verständigt.

19.04.2007

Das meldete die Prager Nachrichtenagentur CTK am Mittwoch (18.4.). Derzeit verdienen die insgesamt rund 27.000 Arbeitnehmer durchschnittlich 800 Euro. Mit der Einigung sind neue Warnstreiks vom Tisch. Die Gewerkschaft war mit einer Forderung von 17 Prozent mehr Lohn in die Gespräche gegangen. Dem hatte die Belegschaft am Dienstag mit mehrstündigen Warnstreiks Nachdruck verliehen. Skoda ist mit 7,2 Milliarden Euro Umsatz eines der bedeutendsten Unternehmen Tschechiens.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden