Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Smart iPhone Drive Kit

Erste iPhone App für den Cityflitzer

Smart iPhone Foto: Smart 13 Bilder

Navigation, eine Freisprecheinrichtung und dazu noch alle Lieblingslieder während der Fahrt hören: Das verspricht das Smart Drive Kit for the iPhone. Dazu muss das iPhone mit einer 9,99 Euro teuren Drive-App aufgerüstet werden und benötigt eine spezielle Halterung.

19.02.2010

Mit dem Smart Drive Kit for the iPhone will Smart der erste Autohersteller sein, der eine App extra für die Fahrt und das Parken anbietet. 

Apps funktionieren nur mit der Halterung im Smart

Es umfasst die Nutzung der privaten Musiksammlung über das iPhone im Auto, eine Freisprecheinrichtung, einen Car Finder und die Follow-Me-Karten. In der Basisversion kann damit die Position des Fahrzeuges markiert werden und ermöglicht die Suche nach Points of Interest in der Umgebung. Mit dem Car Finder speichert das iPhone den Standort des Smart und navigiert seinen Fahrer bei Bedarf zurück zum Auto. Die App funktioniert nachdem das Multifunktions-Handy aus der speziellen Halterung genommen wird. Nur mit dieser 240 Euro teuren Smart Cradle lassen sich die Apps wirklich auskosten.

iPhone mit App für Fahrerassistenzsystem

Denn neben dem Laden, dient sie auch als Freisprecheinrichtung und verbindet das iPhone mit der Musikanlage des Autos. Wer das iPhone zusätzlich als Navigationssystem verwenden möchte, kann für 49,99 Euro im Jahr ein Vollversion herunterladen. Zukünftig will Smart auch eine App zur Nutzung von Fahrerassistenzsystemen anbieten. Dafür ist die Montage einer Kamera an der Frontscheibe geplant, die Bilder an das iPhone senden soll. Ziel sei es, den Fahrer auf Geschwindigkeitsbegrenzungen aufmerksam zu machen. Für die Drive-Kit Camera-Funktion stehen momentan noch keine Preise oder ein Erscheinungs-Datum fest.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote