Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Smart

Jobs in Hambach durch neues Modell gesichert

Foto: Smart

Die Arbeitsplätze im lothringischen Smart-Werk Hambach sind nach Unternehmensangaben gesichert.

01.03.2006

Im Saarländischen Rundfunk sagte Unternehmenssprecher Heinz Gottwick am Dienstag (28.2.), dass in diesem Jahr 5.000 mehr Exemplare des neuen Modells Smart Fortwo als ursprünglich geplant gebaut würden. Auch die Produktion des Nachfolgemodells sei in Hambach vorgesehen.

Darüber hinaus bestünden gute Chancen, dass dieses neue Modell auch auf dem amerikanischen Markt verkauft wird. Die Entscheidung soll in den kommenden Wochen fallen. Die für Amerika bestimmten Autos würden dann wahrscheinlich ebenfalls in Hambach hergestellt, sagte Gottwick.

Nachdem im vergangenen Jahr die Produktion des Smart-Roadsters in Hambach mangels Nachfrage gestoppt worden war, mussten zahlreiche Arbeitsplätze gestrichen oder in andere Werke verlegt werden. Nach der Einstellung der Roadster-Produktion wird das Werk auf die Herstellung des neuen Smart Fortwo umgestellt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden