Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Smart

Mehr Start-Stopp-Systeme

Foto: Smart

Der Kleinwagenhersteller Smart wird künftig weitere Benziner-Modelle mit dem bereits eingeführten Start-Stopp-Sytem ausrüsten. Das gab der System-Zulieferer Valeo am Donnerstag (2.10.) auf dem Auto Salon in Paris bekannt.

02.10.2008 Uli Baumann

So habe der Zulieferer von Smart die Freigabe zur Adaption des Start-Stopp-Systems an alle Benziner-Triebwerke mit 61 und 71 PS erhalten.

Durch dieses System, das den Motor abstellt, wenn sich das Auto im Stillstand befindet, und sofort wieder anlässt, sobald der Fahrer den Fuß von der Bremse nimmt, sollen Kraftstoffeinsparungen von bis zu 19 Prozent möglich werden.

Bislang war das bei Smart mhd genannte System ausschließlich mit dem 71 PS-Motor zu haben. Einen Markteinführungstermin nannte Valeo nicht.


Mehr über:
Smart | Smart Fortwo

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige