Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Social Media

Mercedes-Benz hat die aktivsten Facebook-Fans

Im Erhebungszeitraum 1. April bis 30. Juni 2014 führte Mercedes-Benz die Rangliste der Automarken mit den aktivsten Facebook-Fans an.

Mehr als 15 Millionen Facebook-Fans und mehr als 12 Millionen Interaktionen in drei Monaten: Mercedes hat die aktivsten Fans bei Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschers Social Bakers.

21.08.2014 auto motor und sport

Im Erhebungszeitraum vom 1. April bis 30. Juni 2014 verzeichnete das US-Marktforschungsunternehmen 12 Millionen Interaktionen auf der Facebook-Seite Mercedes-Benz - so viel wie bei keinem anderen Autobauer im selben Zeitraum. Damit hängte der Stuttgarter Premiumhersteller den Zweitplatzierten BMW mit rund 5,5 Millionen Interaktionen deutlich ab. Auf Platz drei folgt Ferrari, der einzig nicht-deutsche Hersteller in den Top 5 der Automarken, mit 3,8 Millionen Facebook-Aktivitäten der Fans.

Nur eine untersuchte Marke hat aktivere Fans

In der Gegenüberstellung aller von Social Bakers untersuchten Marken sichert sich Mercedes den zweiten Platz. Lediglich der US-amerikanische TV-Sender Discovery konnte mehr Facebook-Interaktionen im Erhebungszeitraum verbuchen als der deutsche Autobauer. Auch bei der neu eingeführten Messgröße "Interaktionen pro 1.000 Fans" landet Mercedes-Benz im Vergleich der Automarken auf Platz zwei - in dieser Kategorie hat Kia die Nase vorn.

Nicht nur die Frequenz von Beiträgen entscheidend

Dem Marktforscher Social Bakers zufolge ist Mercedes bereits vergleichsweise erfolgreich darin, seine Fans zu Interaktionen zu animieren. Dabei sei vor allem der Inhalt, nicht die Häufigkeit von Posts entscheidend. Die Aktion, die im Erhebungszeitraum den meisten Anklang fand, war ein Fotoquiz, in dem der deutsche Hersteller dazu aufrief, das gezeigte Mercedes AMG-Modell lediglich anhand von Innenraumaufnahmen zu erkennen. Fast 39.000 Facebook-Nutzer klickten auf "gefällt mir", der Beitrag sammelte 800 Kommentare und wurde 2.100 Mal geteilt. Allein in den drei betrachteten Monaten konnte Mercedes-Benz auf diese Weise halb so viele Interaktionen generieren wie im gesamten letzten Jahr.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige