Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

SPOFEC Rolls-Royce Wraith

Emily herrscht über 717 PS

12/2014, Spofec Rolls-Royce Wraith Foto: Spofec 15 Bilder

Früher hatten Rolls-Royce-Modelle immer "ausreichend" Leistung, heute darf es auch gerne etwa mehr sein. Tuner SPOFEC lässt Emily im Rolls-Royce Wraith mit bis zu 717 PS dahingleiten.

06.12.2014 Uli Baumann

Der zur Novitec-Gruppe gehörende Tuner SPOFEC kümmert sich ausschließlich um Modelle der Marke Rolls-Royce. Im Falle des Wraith ersannen die Mannen aus Stetten ein dezentes Optik-Paket und mehr Leistung für den V12-Motor.

SPOFEC Rolls-Royce steht auf 22-Zoll-Felgen

Eine neue Frontschürze mit zusätzlichen Flaps ersetzt den Serienstoßfänger und erhöht den Abtrieb an der Vorderachse. Seitenschwellerverkleidungen mit angedeuteten Luftauslässen hinter den Vorderrädern strecken den Briten optisch. Auf dem Kofferraumdeckel thront eine Spoilerlippe, ein Stockwerk tiefer macht sich eine neue Heckschürze breit. Alle Anbauteile werden aus Kohlefaserlaminat geformt und auf Wunsch in Wagenfarbe lackiert.

In verschiedenen Finish' werden die hauseigenen Leichtmetallfelgen mit 22 Zoll Durchmesser angeboten. Die Reifendinemsionen liegen bei 265/35 vorn und 295/30 auf der Hinterachse. Ein Zusatzmodul für die Luftfederung senkt den Wraith bis zu einem Tempo von 140 km/h um 40 mm ab. Aufwärts geht es in Sachen Bremspower. Stopp-Power liefert eine Carbon-Keramik-Bremsanlage mit 405er Scheiben an der Vorderachse und 395er Discs an der Hinterhand.

Flügel verleiht SPOFEC Emily mit einer neuen Motorsteuerung für den 6,6-Liter-V12-Biturbo-Motor. Unter dem Strich leistet der Zwölfender so 717 PS und stellt bis zu 986 Nm bereit. Damit spurtet der SPOFEC Rolls-Royce Wraith in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit bleibt weiter auf 250 km/h begrenzt. Eine Edelstahl-Sportauspuffanlage mit optionaler Klappensteuerung setzt den Wraith auch akustisch in Szene.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk