Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

sport auto-DriftChallenge 2009

Quertreiber-Show auf dem Hockenheimring

Tuner GP 2009 Foto: Rossen Gargolov 128 Bilder

Der Spaß stand beim Querfahren im Rahmen des sport auto-Aktionstages im Vordergrund - daran konnte selbst das Wetter nichts ändern. So rutschten rund 50 Teilnehmer gekonnt quer über den Hockenheimer Asphalt und lößten Begeisterungsstürme bei den Zuschauern aus.

05.07.2009 Powered by

Samstag, 27. Mai 2009: Acht Uhr früh und von der Sonne keine Spur. Ab vierzehn Uhr regnet es in Strömen. Eine halbe Stunde später rollen die ersten Quertreiber in die Sachs Kurve und eröffnen die DriftChallenge 2009 auf dem Hockenheimring.

Aktionstag 26. und 27. Juni 2009 auf dem Hockenheimring: Show und Fun bei der DriftChallenge 2009 1:39 Min.

Konzentration auf das Wesentliche: das Driften

Sie trotzen der Nässe von oben und unten. Selbst Prinz Marcus von Anhalt fährt in seiner offenen Cobra auf die Strecke. "Es macht einen Riesen-Spaß," gesteht der gebürtige Pforzheimer strahlend, "auch wenn es bei Nässe nicht so einfach ist!" Etwas langsamer und nicht immer ganz kontrolliert versuchen sich die Helden dennoch möglichst quer durch die Kurvenkombination zu manövrieren.
 
Selbst die Fans auf den Tribünen lassen sich von dem Wetter nicht vertreiben und kommentieren jede Durchfahrt mit lautstarken Zurufen. Vielleicht ein Grund, warum der Himmel ein Einsehen hatte, seine Schleusen schloss, die Wolkendecke lupfte und - man hatte es kaum mehr zu hoffen gewagt - die Sonnenstrahlen auf den Asphalt brennen ließ.

Fahrzeugbeherrschung im Grenzbereich
 
Von dem Zeitpunkt an verursachten die engagiert vorgetragenen Driftvorführungen durch die Sachskurve statt spritzige Gischtwolken immer mehr Reifen-Qualm. Die Gelegenheit für den Profi Michael Sahli seine rot eingefärbten Spezialreifen in Szene zu setzen. Auch die ersten Tandemdrifts sorgten für Aufsehen beim Publikum.

Zuschauer, Beifahrer und Fahrer hatten Spaß

Schließlich tanzten bis zu sechs Fahrzeuge gleichzeitig durch die Kurvenkombination und boten eine einmalige Show. Das Publikum dankte es den Lenkrad-Akrobaten mit stehendem Applaus. Auch Dreher oder Ausflüge ins Kiesbett wurden - der Show wegen - mehr bewundert als getadelt. Denn die Kunst des Driftens ist kein unkontrolliertes Manöver, sondern Fahrzeugbeherrschung in Perfektion.

Bei der abschließenden Präsentation in der Sachs-Kurve konnten sich erstmals die Akteure selbst zeigen und feiern lassen. Da staunte so mancher auf den Rängen, wer aus den Wagen klettert, denn nicht nur Männer beherrschen die Kunst des Driftens.

Wenn Sie die sport auto-DriftChallenge auf dem Nürburgring oder dem Hockenheimring verpasst haben, bekommen Sie beim Truck-Grand Prix (Nürburgring, 24. bis 26. Juli 2009) sowie der Essen Motor Show 2009 (28. Nov. bis 6. Dez. 2009) weitere Gelegenheiten die Kunst der Querfahrens in Perfektion zu erleben.

Umfrage
Tuner GP & DriftChallenge - sind Sie dabei?
Ergebnis anzeigen
Tuner GP & DriftChallenge - sind Sie dabei?
Download Starterliste DriftChallenge zum Download (PDF, 0,07 MByte) Kostenlos
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige