Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sportec Audi A4 RS300

Raum-Sportwagen

Foto: Sportec 8 Bilder

Der Schweizer Tuner Sportec macht aus dem Audi A4 Avant einen veritablen Sportkombi. Wenn der A4 Avant zum RS300 mutiert sorgen 300 PS für 272 km/h Topspeed.

06.03.2006

Ausgangsbasis für den RS300 ist der 2.0 TFSI-Audi mit serienmäßig 200 PS. Dieser erhält einen modifizierte Motorsteuerung und weitere Anpassungen und bringt es dann auf 300 PS und 410 Nm Drehmoment.

Damit stürmt der Mittelklassekombi in 6,0 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 272 km/h liegen.

Ein mit Sportsitzen, Alu- und Lederapplikationen aufgewertetes Interieur, ein optimiertes Fahrwerk, ein großzügig dimensionierte Sportbremsanlage, Leichtmetallfelgen mit Breitreifen, ein Karosseriekit mit Spoilern und Schwellern sowie ein Sportauspuff runden das sportliche A4-Konzept ab.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote