Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sportliche Erlkönige im Juli 2013

Die Auto-Zukunft hat Auslauf

Erlkönig McLaren XP2R Foto: SB-Medien 39 Bilder

B6, XFR, P13, M3, XP2R – hinter den zum Teil kryptischen Modellbezeichnungen verbergen sich die Automodelle der Zukunft. Selten hat unser Erlkönig-Fotograf im Juli 2013 so viele unterschiedliche Prototypen erlegt.

31.07.2013 Holger Wittich Powered by

Klar, die IAA wirft ihre Schatten voraus, da ist es kein Wunder, wenn BMW den i8, Mini den Mini und Porsche das 911 Turbo Cabrio vor der Premiere nochmals ausgiebig getestet werden.

IAA-Debütanten als Erlkönige

Aber nicht nur die "großen" Autobauer bereiten sich auf die Auto-Zukunft vor. Alpina wird zur IAA seine Version des BMW 6er Gran Coupé mit dem Namen B6 mitbringen. Auch der Alpina B4 ist in der Mache. Aus dem Hause Jaguar wird in Frankfurt der XF Sportbrake als R-Version mit 510 PS stehen.

Mercedes mit MLC, Maybach-Nachfolger und P13

Doch nicht nur die IAA steht im Fokus, auch für die Zeit nach der großen Herbstmesse ist bereits in Sachen Auto-Zukunft vorgesorgt. Jaguar hat mit dem XS einen Konkurrenten für Audi A4 und Co. in Bearbeitung und McLaren arbeitet an einem Alltagssupersportler für 2015 mit rund 500 PS der unter dem Codenamen P13 firmiert. Apropos 2015. Dann soll es auch Zeit sein für das Renault/Caterham-Projekt namens Alpine.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige