Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sportwagen-Neuzulassungen 2012

Bestseller kommen von Mercedes

Audi TT Roadster, BMW Z4, Mercedes SLK, Porsche Boxster, Frontansicht Foto: Hans-Dieter Seufert 50 Bilder

Die Zulassungszahlen 2012 für das Sportwagensegment liegen auf dem tisch. Insgesamt zeigten sich die Zahlen rückläufig. Die Bestseller im Segment stellten eindeutig Hersteller aus Schwaben.

09.01.2013 Uli Baumann

Das Fahrzeugsegment der Sportwagen musste auch im Dezember 2012 starke Einbußen hinnehmen. Nur 1.839 Neuzulassungen bescheren dem Segment ein Minus von 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Insgesamt konnten im Jahr 2012 43.814 Sportwagen in Deutschland an den Mann gebracht werden, was einem Minus von 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Bestseller darunter kamen im zurückliegenden Jahr aus dem Stall Mercedes.

Mercedes bei Sportwagen-Zulassung vorn

Der bestverkaufte Sportwagen im Jahr 2012 war das Mercedes E-Klasse Coupé mit 8.538 Exemplaren. Den zweiten Podestplatz sicherte sich mit 7.138 Exemplaren der Mercedes SLK. Und auch der dritte Platz auf dem Stäffele geht an einen Autobauer aus Stuttgart. Der Porsche 911 kam im Jahr 2012 auf 5.974 Neuzulassungen.

Mit nennenswerten Stückzahlen können auch der Audi TT (4.834) und der BMW Z4 (3.119) aufwarten. Erwähnenswert auch die Zulassungszahlen für den Ferrari 458 Italia der 2012 auf eben exakt 458 Neuzulassungen kam. erstaunlich hingegen, dass die nahezu baugleichen Sportwagenbrüder Toyota GT-86 und Subaru BRZ bei den Zulassungszahlen Meilenweit auseinander liegen. Der Toyota konnte 1.139 Zulassungen auf sich vereinen, der BRZ hingegen nur 81.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden