Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sportwagen-Zulassungen im April 2011

Nur Porsche gibt richtig Vollgas

0111, Porsche 911 Sondermodell Black Edition Foto: Porsche 39 Bilder

Der deutsche Automarkt bricht im April gegenüber dem Vormonat leicht ein. Gegen den Trend steigt allerdings der Sportwagen-Absatz von Porsche, wie die Analyse der Zulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zeigt.

10.05.2011 Carsten Rose

Mit 266.251 neu zugelassenen Personenkraftwagen in Deutschland liegt der April 2011 um 18,8 Prozent unter dem Vormonat mit 327.921 Pkw. Nicht ganz so schlecht sieht es im vom KBA unterteilten Segment der Sportwagen aus. Wurden im März noch 6.548 Sportmodelle zugelassen, waren es im April nur 5.916 Fahrzeuge - knapp zehn Prozent Rückgang.

Neue Oben-Ohne-Modelle im Trend

Allerdings können einzelne Modelle auch deutlich zulegen. Dazu gehört die Neuauflage des Mercedes SLK (plus 149), von dem im April 1.112 Exemplare ein deutsches Kennzeichen bekommen haben. Damit verteidigt das Blechdach-Cabrio tapfer den zweiten Platz in der Sportwagen-Bestsellerliste hinter dem Mercedes E-Klassen Coupé.

Bewegung gibt es auf der dritten Position. Vom BMW Z4 wurden 244 Exemplare weniger als im Vormonat (926) verkauft, wodurch der bayrische Roadster auf Rang vier abrutscht und die Plätze mit dem Audi TT tauscht, der mit 773 Neuzulassungen im April das Podium komplettiert.

Klassische Sportwagen bleiben begehrt

Den zweitgrößten Zuwachs im Sportwagen-Segment meldet das KBA für den Porsche Boxster/ Cayman mit 63 Fahrzeugen mehr als im Vormonat. Dicht gefolgt vom Klassiker 911 mit einem Plus von 42 Fahrzeugen. Ebenfalls zu den Gewinnern des Monats gehören der Lamborghini Gallardo sowie der Nissan GT-R, der in diesem Jahr eine Überarbeitung erfahren hat und nun 530 PS leistet.

Alle Neuzulassungen in Deutschland aus dem KBA-Segment der Sportwagen mit den exakten Zahlen und der Platzierung im März 2011 sehen Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden