Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sprachsteuerung im Auto

GM setzt auf Apples Siri

iPhone Foto: Achim Hartmann

Apples Sprachassistent Siri macht einen ersten Schritt ins Auto. Der US-Autoriese General Motors wird die iPhone-Funktion im kommenden Jahr in drei Chevrolet-Modelle integrieren.

27.11.2012 dpa

Autofahrer können in diesen Modellen dann Siri bei angeschlossenem iPhone per Druck auf einen Lenkrad-Knopf auslösen, wie GM am Dienstag mitteilte. Dann kann man mit Sprachbefehlen Anrufe machen, die Musik aussuchen, eine Navigationsziel eingeben oder Kalender-Einträge machen, ohne direkt auf das iPhone zugreifen zu müssen.

Diverse Automodelle haben bereits eine eingebaute Sprachsteuerung, es ist jedoch das erste Mal, dass ein Autobauer Siri den Weg öffnet. Apples Konkurrent Microsoft ist schon seit Jahren in dem Bereich aktiv und rüstet unter anderem Ford mit dem System "Sync" aus.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden