Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Spyker

Die Niederländer lassen in England fertigen

Spyker C8 Aileron Spyder Foto: Spyker 13 Bilder

Der niederländische Sportwagenbauer Spyker verlagert die Produktion seiner Modelle komplett von Zeewolde in den Niederlanden zum Zulieferer CPP in Großbritannien und baut in diesem Zuge 45 Arbeitsplätze ab.

20.11.2009 Uli Baumann

Begründet wird der Wechsel des Produktionsorts mit Kosteneinsparungen und einer effizienteren Produktion. Der Umzug nach Großbritannien soll bis zum Jahresende abgeschlossen sein.

Am Firmensitz in Zeewolde bleiben die Entwicklung, der Verkauf, die Verwaltung, das Marketing sowie die Rennabteilung erhalten. Für die 45 betroffenen Mitarbeiter soll ein Sozialplan aufgelegt werden.

CPP ist bereits seit 2000 Partner von Spyker und hat für die Niederländer schon zahlreiche Baugruppen produziert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden