Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stabwechsel bei der Deutschen BP

Foto: dpa

Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen BP, Wilhelm Bonse-Geuking (62), wird seinen aktuellen Job zur Jahresmitte abgeben und in den Aufsichtsrat wechseln.

26.03.2004

Nachfolger von Bonse-Geuking wird zum 1. Juli sein Stellvertreter Uwe Franke. Der 55-jährige Chemiker ist seit 2001 bereits Vorstandschef der von BP übernommenen Aral AG. Die Personalie werde am Freitag auf einer Aufsichtsratssitzung beschlossen. Bonse-Geuking behalte aber die Verantwortung für die Koordination des BP-Geschäfts in Europa - mit dem Schwerpunkt Communication & External Affairs. Zum 1.1.2005 übernimmt der Manager dann den Aufsichtsratsvorsitz der Deutschen BP von Rolf Stromberg.

Der Bergbau-Ingenieur Bonse-Geuking hat 35 Jahre Branchenerfahrung. Der frühere Veba-Vorstand wurde 2002 nach der Übernahme durch die britische BP plc zum Deutschlandchef. Seit gut einem Jahr ist er im BP-Konzern zudem für Europa verantwortlich.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige