Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stahlgruber-Kalender

Auto-Erotik

Foto: Stahlgruber 13 Bilder

Werkstattausrüster Stahlgruber hat für 2008 einen erotischen Kalender aufgelegt. Anders als in den Vorjahren tragen die Motive in dieser Auflage erstmals Farbe - und Oldtimer bilden die Kulisse.

26.10.2007 Powered by

Alle zwölf Kalendergirls sind Kundinnen des Unternehmens und wurden per Internetvoting ausgewählt. Für die Umsetzung des Projekts zeichnet der vom Playboy bekannte Fotograf Andreas Reiter verantwortlich. Er setzte die Amateur-Models in aufregenden und speziell für jeden Charakter ausgewählten Motiven in Szene. Die Motive tragen Namen wie Matahari, Charleston oder auch Chicago’s Racheengel.

Entstanden ist ein erotisches Kunstwerk der besonderen Art. Denn neben den Amateur-Models wurden auch seltene Oldtimer, ebenfalls von Stahlgruber-Kunden, als zentrale Requisite in das jeweilige Motiv integriert.

Ein BMW DA4 von 1932 ist bei dem Oktobermotiv "Blauer Engel" dem Model Caroline eine Stütze,  ein Ford A Pickup von 1929 darf mit Bettina im Stroh kuscheln und ein Wanderer W24C von 1938 ist beim Picknick mit Loreen zu sehen.

Wie viele andere gleichartige Projekte ist auch dieser Kalender streng limitiert und nicht käuflich zu erwerben. Er wird ausschließlich an ausgewählte Kunden des Unternehmens verteilt. Der Kalender erscheint ab November 2007.

weitere Informationen unter

www.stahlgruber.de
und
www.werkstattkultur.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige