Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stahlmangel bremst Nissan

Der japanische Autohersteller Nissan muss in drei japanischen Produktuonsstandorten für fünf Tage wegen Stahlmangels die Arbeit einstellen.

25.11.2004

Der Grund liegt in den Stahl-Lieferengpässen bei zwei Großlieferanten von Nissan, teilte das japanische Unternehmen am Donnerstag (25.11.) mit. Mit der Unterbrechung ihrer Produktion will Nissan Ende November beginnen. Ein Unternehmenssprecher bezifferte den erwarteten Produktionsausfall auf rund 25.000 Fahrzeuge.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige