Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Standheizungen

Das taut was

5 Bilder

Milchig weiß empfängt eine Eisschicht an vielen Wintermorgen den Autofahrer und zwingt ihn, kostbare Minuten mit dem Freikratzen der Scheiben zu vergeuden, um anschließend die ersten Kilometer in einem Kühlschrank zur Arbeit zu rollen.

22.10.2008

Wer keine Lust auf diesen frostigen Start in den Tag hat, sollte rund 700 Euro in den Einbau einer Standheizung investieren. Neben dem Komfortvorteil eines warmen, eisfreien Autos senkt man mit dem Minikraftwerk den erhöhten Verschleiß beim Kaltstart und den Verbrauch. Der Eigenverbrauch von rund einem Liter pro Stunde amortisiert sich schnell.

Motorstandheizung

Die in Deutschland gängigste Variante ist die Motorstandheizung, die zum Beispiel Eberspächer  und Webasto im Programm haben. Sie wird in den Kühlkreislauf des Fahrzeugs integriert und nutzt das Autogebläse zur Verteilung der Wärme. Wer einen modernen Diesel mit Zuheizer fährt, hat damit übrigens schon einen wichtigen Bestandteil der Wärmequelle an Bord. Da liegt es nah, ihn zur Standheizung aufzurüsten.

Gestartet wird das Minikraftwerk entweder per Zeitschaltuhr oder Signal einer Fernbedienung oder aber durch eine SMS vom Handy.

Elektrische Zusatzheizung

Eine mit einem Preis von rund 200 Euro preiswertere Alternative zur kraftstoffbetriebenen Zusatzheizung sind, Steckdose in Parkplatznähe vorausgesetzt, elektrische Vorheizungen wie das Defa-System, das in Deutschland von Waeco vertrieben wird. Auf Wunsch kann das System um ein Gebläse für den Innenraum erweitert werden.


So schont man zusätzlich die Batterie des Autos. Denn beim Betrieb einer Standheizung wird sie strapaziert, da das Fahrzeuggebläse zurV erteilung der Warmluft genutzt wird. Bei häufigem Einsatz der Heizung im Kurzstreckenverkehr kann die Batterie da schnell an ihre Grenzen kommen. Dosiert eingesetzt bringt eine Standheizung aber mehr Vor- als Nachteile mit sich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige