Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stars & Cars

Hamilton in Stuttgart

Foto: dpa 102 Bilder

Für Lewis Hamilton nehmen die Titelfeiern kein Ende. Nur sechs Tage nach seinem WM-Triumph dürfen auch die deutschen Fans den jüngsten Weltmeister der Formel-1-Geschichte hautnah bejubeln.

04.11.2008 Powered by

Beim traditionellen "Stars and Cars"-Event am Samstag (8.11.) rund um das Mercedes-Benz Museum vor den Werkstoren in Stuttgart-Untertürkheim werden sich Hamilton und sein finnischer Teamkollege Heikki Kovalainen von tausenden Motorsport-Begeisterten und Mitarbeitern des deutschen Automobilbauers nach dem ersten Titelgewinn der Silberpfeile seit 1999 feiern lassen.

In Stuttgart, wo schon der Weltmeister-Wagen im Januar erstmals während der Zusammenarbeit zwischen Mercedes und McLaren seit 1994 vorgestellt worden war, schließt sich am Samstag nach einer packenden Saison der Kreis. Neun lange Jahre mussten die PS-Partner auf den Triumph warten. Damals hatte Publikumsliebling Mika Häkkinen seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt.

Motorsport zum Nulltarif

Neben den aktuellen F1-Boliden werden auch DTM-Tourenwagen, die Safety-Cars aus den bekannten Rennserien sowie historische Sportwagen mit prominenter Besetzung auf den Rundkurs rund um das Museum geschickt. So sind auch die Mercedes-Stars aus der vergangenen DTM-Saison, wie z.B. Ralf Schumacher, Paul di Resta, Bernd Schneider oder Bruno Spengler vor Ort, um die Fans mit Burnouts einzuheizen und jede Menge Autogramme zu schreiben.

Boxenstopp-Wettbewerbe, Interviews und eine große Fahrerparade runden das Programm ab. Das beste zum Schluss: Der Eintritt für die komplette Veranstaltung (10.00 bis 16.00 Uhr) ist kostenlos. Auch die historischen Mercedes-Modelle im Museum dürfen zur Feier des Tages zum Nulltarif betreten werden. Bereits im vergangenen Jahr kamen 60.000 Besucher zur großen Party nach Untertürkheim. Nach dem Titelgewinn hofft die Marke mit dem Stern in dieser Saison noch mehr Fans anzulocken.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige