Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Startplatz

Sachsen Classic 2008

06.12.2007 Powered by

Motor Klassik lädt vom 28. bis 31. August 2008 ein zur

Zeitreise vom heroischen Gestern ins hochmoderne Heute.

Drei Tage und 620 faszinierende Kilometer, bei der Sie die landschaftliche Vielfalt Sachsens gespickt mit historischen und touristischen Attraktionen erleben können. Auf den Spuren der sächsischen Fahrzeugpioniere starten wir in Zwickau, fahren auf traumhaften Nebenstrecken durch das Erzgebirge, die Sächsische und Böhmische Schweiz, kommen an den östlichsten Zipfel Deutschlands nach Görlitz und erreichen schließlich das Ziel an der Gläsernen Manufaktur in Dresden, der High-Tech-Kathedrale von Volkswagen.

Teilnehmen können historisch interessante Fahrzeuge bis Baujahr 1976 und ausgewählte Youngtimer bis Baujahr 1988. Für Vorkriegsfahrzeuge gelten verlängerte Sollzeiten bei den Zeitkontrollen. Für Teams mit noch geringen Kenntnissen von historischen Rallyes bietet Motor Klassik am Mittwoch, 27. August einen Lehrgang in Theorie und Praxis auf dem "auto motor und sport Verkehrssicherheitszentrum" an.

Für alle gilt: Nennschluss ist am 30. April 2008.

Unser Partner, die TMGS (Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH) bietet spezielle Arrangements für Hotelreservierungen inklusive Gepäckservice von Zwickau bis Dresden an.

Die gedruckten Ausschreibungsunterlagen können angefordert werden bei der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Leuschnerstraße 1, 70174 Stuttgart

E-mail: dmittwoch@motorpresse.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk