Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stretch-Limo von Lorinser

Lang gemacht

Foto: Lorinser 2 Bilder

Lorinser präsentiert auf der IAA einen luxuriösen Achtsitzer auf E-Klasse-Basis. Ein umfangreiches Aerodynamikpaket macht das Einzelstück zum Designerstück.

15.09.2005

In Zusammenarbeit mit dem Karosseriebauer Binz hat Lorinser eine E-Klasse entwickelt, die ganze 1.046 Millimeter länger ist, als die Basisversion. In die zweite Sitzreihe baut Binz eine durchgängige und elektrisch verstellbare Mittelsitzbank ein. Auch eine zweite, unabhängige Klimaanlage integriert Binz in den Fond.

Ein breiter Spoilerstoßfänger und Kotflügelverbreiterungen mit eindrucksvollen Lufteinlässen geben der Stretch-E-Klasse das markante Gesicht. Am Heck sorgt eine Schürze in Diffusoroptik und ein dezenter Heckflügel zusammen mit auffälligen Endtöpfen für den passenden Abschluss

Lorinser nützt die lange E-Klasse zur Präsentation der 20 Zoll großen Leichtmetallfelge RS 8. Die Felge in Turbinen-Optik ist mit 255/30er Reifen bestückt.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk