Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

SUV Neuwagen-Rabatte

Das sind die Rabatt-Kracher

Mazda CX-5 Foto: auto motor und sport 30 Bilder

Bis zu 27 Prozent Nachlass – wir haben die günstigsten Allrad-SUV in Deutschland recherchiert und listen alle Modelle mit ihrem tatsächlichen Marktpreis.

24.10.2013 Torsten Seibt Powered by

"Rabat ist die Haupstadt von Marokko" – diesen Spruch wird schon mancher von einem Händler gehört haben, den er nach einem Preisnachlass fragte. Doch nirgendwo klafft der Wunsch der Hersteller und die Wirklichkeit auf dem Markt so weit auseinander wie bei den Neufahrzeugpreisen. Tatsächlich ist uns bei unserer Marktrecherche zu Deutschlands günstigsten Allrad-SUV nur eine Marke untergekommen, die keinen zweistelligen Nachlass einräumt: Dacia. Übrigens: das billigste 4x4-SUV auf dem Markt kostet den Käufer keine 9.000 Euro. Als Neuwagen.

SUV-Neuwagen-Rabatt – bis 27 Prozent

Unsere Vorgaben waren klar: Allrad muss sein, denn gerade in der Winter-Saison sind die frontgetriebenen Blender ebenso hilfreich wie ein normaler Kompakt-Van. Und auch eine preisliche Obergrenze haben wir uns gesetzt: bei 25.000 Euro ist Schluss. Das bezieht sich wohlgemerkt auf den erzielbaren Preis mit Rabatt und Überführung, nicht auf den Listenpreis der Hersteller.

Denn diese Listenpreise sind, wie unsere Rabatt-Recherche belegt, oftmals nicht das Papier wert, auf denen sie gedruckt werden. Rabatte über 20 Prozent sind eher die Regel als die Ausnahme, manche Modelle sind sogar rund ein Viertel billiger, als sie der Hersteller in der Preisliste aufführt. Im Zeitalter des Internet ist das für den Kunden schlicht "Feilschen 2.0": Diverse Neuwagen-Börsen und Vergleichsportale, die wir für unsere Marktrecherche verwendet haben, ermöglichen Preistransparenz zu den einzelnen Modellen.

Bei unseren Rabatt-Krachern sind dabei alles andere als kleinformatige und freudlose Basis-SUV vertreten, im Gegenteil. Diesel und Benziner sind bunt gemischt, das Angebot reicht vom kleinen Stadtflitzer über siebensitzige Familien-SUV bis hin zu einem 200-PS-Geländechampion – alles unter 25.000 Euro!

Die gelisteten Modelle in unserer Marktübersicht werden jeweils von Vertragshändlern der einzelnen Marken an verschiedenen Standorten der Bundesrepublik angeboten. Es handelt sich hierbei also um keine EU-Importfahrzeuge. Solche werden in diversen Verkaufsbörsen im Internet wie www.webauto.de teilweise noch günstiger angeboten, können sich aber in der Ausstattung und den Garantiebedingungen zu den deutschen Modellen unterscheiden.

Die billigsten SUV in Deutschland

Bei unserer Auflistung beziehen wir uns auf spezielle aktuelle Modelle und Ausstattungslinien. Durch die Angabe der erzielbaren Rabatte zu diesen Modellen können Sie allerdings auch einen Rückschluss ziehen, welcher Nachlass sich für ein anderes Wunschmodell dieser Baureihe – etwa mit mehr Leistung oder besserer Ausstattung – erzielen lässt.

In unserer Bildergalerie listen wir Ihnen die 29 günstigsten Geländewagen und SUV auf. Dabei geben wir den Listenpreis der jeweiligen Ausführung, den Endpreis inklusive Überführungskosten und den maximalen Rabatt an. Da sich dieser Rabatt auf die reinen Listenpreise bezieht, fällt der jeweilige Endpreis etwas höher aus. Denn die Überführungskosten vom Hersteller beziehungsweise Importeur zum Händler werden nicht rabattiert, können aber je nach Modell 800 Euro und mehr betragen. Durch eine regionale Preisbindung der jeweiligen Angebote können dabei noch weitere Kosten entstehen, um das Fahrzeug an Ihren Wohnort zu überführen. Mit der Angabe des prozentualen Rabatts haben Sie aber auch einen gewissen Anhaltspunkt, um eventuell mit einem Händler vor Ort zu verhandeln. 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk