Suzuki Jimny Sondermodell Style 9 Bilder Zoom

Suzuki Jimny 2012: Weltpremiere: Der kleine Jimny wird erwachsen

Auf der Delhi Motor Show hat Suzuki den Nachfolger des kompakten Geländewagen Jimny präsentiert. Der Suzuki Jimny für 2012 wird optisch viel moderner. Erste Bilder.

Für eingefleischte Geländewagenfans ist die Meldung eine mittlere Sensation: Mit winzigen Teaserbildern und einer groben Konzeptzeichnung kündigte Maruti-Suzuki eine Neuvorstellung auf der kommenden Automobilmesse in Delhi an. Denn der Suzukli Jimny, wie wir ihn auch in Deutschland kennen, wird seit 1998 nahezu unverändert gebaut und ist damit auf dem schnell wachsenden SUV-Markt ein echter Methusalem. 

Dass Suzuki den Kompakt-Offroader jetzt in Indien und nicht zuvor schon auf der Tokio Motorshow präsentiert hat, zeigt die Bedeutung des indischen Marktes für den japanischen Hersteller.

Suzuki Jimny 2012: Premiere in Indien

Auf der Delhi Motor Show hat Suzuki einen neuen Kompakt-Geländewagen präsentiert, der als Nachfolger des Jimny erkennbar ist. Dass Suzuki den Kompakt-Offroader in Indien und nicht auf der kurz zuvor stattgefundenen Tokio Motorshow präsentiert hat, zeigt die Bedeutung des indischen Marktes für den japanischen Hersteller. Schließlich ist die Suzuki-Tochterfirma Maruti-Suzuki, die das Konzeptauto jetzt unter dem Namen "XA Alpha" zeigte, auf dem Subkontinent klarer Marktführer.

Das Konzeptauto zeigt gegenüber dem aktuellen Jimny ein kräftiges Wachstum: Mit vier Meter Außenlänge ist er zwar kürzer als der Dreitürer-Vitara, aber um fast 40 Zentimeter länger als der aktuelle Jimny. Motorisiert wird der künftige Jimny von einem aktuellen Benzin-Motor der K-Serie, außerdem soll ein Diesel-Motor von Fiat zum Einsatz kommen. Aus Kostengründen wird es bei einem starr zuschaltbaren Allradantrieb mit Untersetzung bleiben.

Der Suzuki Jimny ist auf dem deutschen Markt einer der preiswertesten Geländewagen (Grundpreis 14.600 Euro) und nach wie vor sehr beliebt, rund 4.000 neue Jimny konnte Suzuki im vergangenen Jahr in Deutschland verkaufen. In Indien dagegen war der Jimny bislang nicht am Start. Dort verkauft Suzuki nach wie vor den Gipsy - eine Lizenzproduktion des Jimny-Urahns, des Suzuki SJ 410. Der Einliter-Geländewagen mit der Grundform, die bei uns zuletzt als Samurai bekannt war, wurde in Europa bereits 1985 ausgemustert.

Usermeinung
5
0 Bewertungen
 
5 Sterne
0%
0
4 Sterne
0%
0
3 Sterne
0%
0
2 Sterne
0%
0
1 Sterne
0%
0

Suzuki Jimny 2012: Mehr Technik

Speziell für die westlichen Märkte ist trotz des nach wie vor beachtlichen Absatzes des Jimny ein modernerer Nachfolger dringend nötig. Vor allem im Hinblick auf die kommenden Abgasgrenzwerte, Vorgaben zu Assistenzsystemen (ESP-Pflicht) und Fußgängerschutz wird es für den beliebten Geländezwerg allmählich eng.

Jeep Grand Cherokee SRT8 2012 erster Test

Foto

Suzuki

Datum

1. Januar 2000
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
WGV Versicherungen
Wertvolles
günstig versichert!
Jetzt versichern und bares Geld sparen! Beitragsrechner
Vergleichen und Sprit sparen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit