Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Suzuki lässt nach

Foto: Suzuki

Suzuki bietet die Modelle Ignis, Liana, Jimny und Wagon R+ als Sondereditionen mit einem Preisvorteil von bis zu 1.015 Euro an.

22.02.2005

Der Ignis X-35 bietet als Sondermodell Klimaanlage, CD-Radio, sechs Lautsprecher, Dachreling, Alufelgen, elektrisch bedienbare Außenspiegel und Fensterheber vorn, Funk-Zentralverriegelung und Nebelscheinwerfer, ist auf 500 Stück limitiert und kostet ab13.990 Euro und bietet einen Preisvorteil von 1.015 Euro.

Mit einem Preis von 15.390 Euro und einem Preisvorteil von 1.000 Euro startet die Jimny Limousine 1.3 "Rock am Ring“. Das auf 200 Exemplare limitierte Sondermodell bietet über den Serienumfang hinaus vier Lautsprecher mit Subwoofer, eine Armlehne in der Mittelkonsole, Alufelgen und eine Auspuffblende. Weiter ergänzen ein Fußmattensatz, ein Reserverad-Cover sowie der Dekorsticker "Rock am Ring“ den Auftritt.

Als limitiertes Sondermodell "Family“ steht der Liana ab 15.800 Euro bei den Händlern. Zur Ausstattung des "Family“ gehören Velours-Fußmatten und eine Armlehne in der Mittelkonsole. Außerdem liegt ein mobiler DVD-Player mit Tasche bei. Als Preisvorteil gibt Suzuki hier 750 Euro an.

Als Vierter im Bunde lockt der Wagon R+ "Style-35“ zu Preisen ab 12.330 Euro mit einem Preisvorteil von 700 Euro. Das auf 1.200 Exemplare limitierte Modell offeriert eine fernbedienbare Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber vorn. Ebenfalls serienmäßig erhält der Käufer spezielle Alufelgen, silberfarbene Applikationen am Cockpit, Nebelscheinwerfer und einen Dachspoiler am Heck.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige