Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Szene: Treffen der Jeep-Community

Gruppenfindung

11 Bilder

Das Internet führt dazu, dass immer mehr Menschen vor dem Bildschirm vereinsamen, dass ihre menschlichen Kontakte verkümmern. Von wegen! Nehmen wir doch nur mal die Jeep-Community. Sie ist noch eine frische Gemeinschaft. Doch die junge Saat aus dem Internet trägt schnell Früchte und trifft sich zum Ausritt ins Gelände.

04.01.2009 Powered by

Mehr als 600 Internet-Nutzer der Jeep-Community kannten sich schon längere Zeit virtuell. Ende September kommen sie dann erstmals beim offiziellen Forumstreffen im Mammutpark in Stadtoldendorf zusammen. Und das natürlich nicht nur, um mal die Gesichter hinter den Mitgliedsnamen kennen zu lernen. Bei strahlendem Sonnenschein reisen die meisten Teilnehmer – mit oder ohne Wohnwagen – bereits am Freitagnachmittag an und drehen schon ihre ersten Runden im Offroadpark. Denn: Neben der offiziellen Veranstaltung hat jeder Teilnehmer des Treffens die Möglichkeit, bis Sonntag im freien Fahren seinen Wagen auf dem anspruchsvollen Gelände bis an die Grenzen auszutesten. Klar, dass da keinem von ihnen der Weg zu weit ist. Insgesamt 37 Teams sind es, die aus allen Teilen Deutschlands nach Niedersachsen rollen. Fürs Kennenlernen ist dann schon der Freitagabend nach der offiziellen Eröffnung gut: Bis in die Nacht hinein wird gegrillt, getrunken und gefachsimpelt.

Am Samstagmorgen startet das Forums-Trial. Weitere Prüfungen folgen. Dabei werden auch die Verschränkungen der Jeeps gemessen. Per Roadbook geht’s dann im Gelände zur Sache. Außer einem schwächelnden Bremssystem und einem geplatzten Kühlerschlauch treten keine nennenswerten Schäden an den Autos auf. Für die gefahrenen Prüfungen gibt es Punkte, ausgewertet von den Initiatoren. Den besten drei Startern werden am Abend feierlich die Trophäen überreicht.

Am Tag der Abreise ist sich jeder darüber klar, dass auch 2009 wieder ein Forumstreffen stattfinden muss. Sich dafür zu verabreden, ist ja heutzutage kein Problem mehr: Unter www.jeep-community.de werden schon die Pläne fürs nächste Jahr geschmiedet. Es ist eben gut, dass es das Internet gibt.   

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige