Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tabula Rasa

Mitsubishi kündigt neue Rückrufe an

Foto: Mitsubishi

Nach Überprüfung von Reparatur- und Serviceaktionen wird Mitsubishi auch außerhalb Japans erneut Rückrufe durchführen.

03.06.2004

Der angeschlagene Autokonzern hat im Rahmen der Unternehmensrestrukturierung und um das Vertrauen der Kunden zurückzugewinnen unter anderem auch alle Reparatur- und Serviceaktionen der vergangenen zehn Jahre überprüft. Außerhalb Japans kündigte die Mitsubishi Motors Corporation in Tokio fünf Rückrufe für insgesamt 7.274 Fahrzeuge an.

Von den Rückrufen werden die Modelle Colt, Lancer und Lancer Kombi der Baujahre 1992 bis 1993 - zudem Lancer und Lancer Kombi des Baujahres 1996, der Mitsubishi Galant (Baujahr 1997) und das Modell L400 aus dem Baujahr 1995. Derzeit steht noch nicht fest, welche Fahrzeuge mit welchen Mängeln in Europa beziehungsweise in Deutschland in die Werkstätten beordert werden.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige