Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tankstellengeschäft

Aral bleibt weiterhin Marktführer

Foto: dpa 7 Bilder

Die BP-Tochter Aral sieht sich weiterhin als Marktführer im deutschen Tankstellengeschäft: Bei einem praktisch gleichbleibenden Markt habe die Marke ihren Absatz im vergangenen Jahr um rund fünf Prozent auf 8,3 Millionen Tonnen gesteigert.

03.02.2010

Das sagte Aral-Vorstandschef Stefan Brok am Dienstagabend (2.2.) in Düsseldorf. Der Marktanteil wuchs von 23 auf 23,5 Prozent. Aral vergrößerte sein Netz um gut 80 auf insgesamt 2.513 Stationen. Inbegriffen sind 117 Tankstellen mittelständischer Mineralölhändler, die seit 2009 Aral-Treibstoff verkaufen. Der schärfste Konkurrent am deutschen Markt ist Shell.

Shopgeschäft macht 60 Prozent aus

Die Aral-Tankstellen profitierten 2009 vom wachsenden Kaffeedurst ihrer Kunden. Um fast 13 Prozent nahm der Umsatz an Heißgetränken, vor allem Kaffee, zu. Der Umsatzanteil in den Shops macht bei Aral bereits etwa 60 Prozent der Gesamteinnahmen aus. "Ohne die Shops würden wir keine Tankstellenbetreiber mehr finden", sagte ein Sprecher. Zu Umsatz und Gewinn im reinen Treibstoffgeschäft macht Aral keine genauen Angaben. Aus dem Kraftstoffabsatz ergeben sich bei rund einem Cent Gewinn pro Liter rechnerisch gut 100 Millionen Euro Nach-Steuer-Gewinn.

Normal wird verschwinden, LPG wird ausgebaut
 
Das Interesse der Aral-Kunden an Normal-Benzin ist laut Brok erneut zurückgegangen. Im Laufe des Jahres werde die Benzinsorte an einer zunehmenden Zahl von Stationen aus dem Angebot genommen. Aral biete weiterhin Super zum gleichen Preis an. Für zusätzliche Autogaszapfsäulen will die Kette in diesem und dem nächsten Jahr insgesamt 9,5 Millionen Euro investieren. Derzeit seien rund 380.000 Autogas-Fahrzeuge registriert, die Zahl wachse weiter, sagte der Unternehmenssprecher. Aral will die Zahl der Stationen mit Liquefied Petroleum Gas (LPG) vor allem in Großstädten und an Autobahnen bis Ende 2011 auf 220 mehr als verdoppeln.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige