Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Techart gewinnt Tuner-GP 2008

Foto: Rossen Gargolov 43 Bilder

Der schwäbische Porsche-Tuner Techart hat den sport auto-Yokohama-Tuner-GP am vergangenen Samstag (10.05.08) für sich entschieden. Mit dem 700 PS starken Porsche GT Street RS sicherte sich Jörg Hardt in 1:06,811 Minuten kurz vor Schluss die Bestzeit.

13.05.2008 Powered by

Mit diesem Triumph nahm Techart Revanche für den verpassten Sieg im vergangenen Jahr. Damals schnappte sich Cargraphic den Sieg, in diesem Jahr belegte Marc Basseng mit dem Cargraphic Porsche 997 Turbo GT RSC 3,6 mit einem Zehntel Rückstand nur den zweiten Platz. Der dritte Platz ging ebenfalls an einen Cargraphic-Porsche. Thomas Neuert umrundete den Kurs mit dem Porsche 997 GT3 RSC 4.0 in 1:09,251 Minuten und hatte damit drei Sekunden Rückstand.

Tuning-Jahresrückblick 2009: Highlights unter den potenten Sportlern 5:47 Min.

Die schnellste Rundenzeit (1:05,693 Minuten) drehte wie im vergangenen Jahr Michael Düchting mit seinem Donkervoort D8 RS 06 in der offenen Klasse. Da die offene Klasse aber nicht zur Gesamtwertung zählt, blieb diese Fabelzeit außen vor.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk