Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Techart Porsche Cayenne

Scharfer Pfeffer mit 700 PS

Foto: Techart 9 Bilder

Porsche-Tuner Techart aus Höfingen bläst den 4,8-Liter-V8-Turbomotor im Porsche Cayenne auf satte 700 PS auf. Damit knackt der Super-SUV auch die 300 km/h-Marke.

23.09.2015 Uli Baumann Powered by

Techart hat für den Porsche Cayenne Turbo das Leistungskit TA058/T2 entwickelt. Neben einem Zusatzmodul zur Motorsteuerung geht dabei auch jede Menge andere Hardware an den Start. Dazu gehören Hochleistungskrümmer, neue Turbolader, optimierte Öl- und Wasserleitungen sowie eine mit Sportluftfiltern befreite Ansauganlage.

Techart Porsche Cayenne geht über 300

Mit diesen Komponenten an Bord soll die Leistung des V8 von 520 auf 700 PS steigen. Das maximale Drehmoment klettert von 750 auf 900 Nm. Abgerufen werden kann die Mehrleistung in zwei Stufen. Im Normalfall stehen 640 PS parat, erst der Druck auf die serienmäßige Sporttaste enfesselt dann das ganze Leistungsvermögen.

Im Full-Power-Trimm soll der Porsche Cayenne in 3,9 Sekunden von Null auf 100 km/h hechten, die 200 km/h-Marke soll nach 13,2 Sekunden fallen. Bestückt mit 21-Zoll-Serienrädern rennt der Cayenne bei 300 km/h in die Abregelung. Wer 22- oder 23-Zöller aufzieht wird erst bei 308 km/h eingebremst.

Soll neben der Leistung auch der Soundteppich des Cayenne ausgebaut werden, lohnt der Griff zur Sportauspuffanlage mit optionalem Kohlefaser-Mantel für die Endrohre. Wem der Sinn nach optischer Veränderung steht, der bekommt von Techart auch ein Aerokit für den Porsche-SUV.

Zu haben ist das Power-Kit für den Cayenne Turbo zu Preisen ab 29.155 Euro.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche Cayenne Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk