Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Techart tunt Porsche Cayenne

Magnum Sport-Version rennt fast 300 km/h

Techart Magnum Sport Porsche Cayenne 17 Bilder

Der Techart Magnum Sport kann mit einem höheren Speed und mehr Power als sein kleiner Bruder aufwarten. Das Sondermodell verfügt über ein erweitertes Aero-Paket mit Teilen aus Sichtcarbon.

25.03.2016 Benjamin Bauer Powered by

Ein neuer dreiteiliger Frontsplitter und zusätzliche Finnen in den großen Lufteinlässen ziehen die Blicke des Betrachters an der Front auf sich. Rundstrecken-Flair erzeugen die neuen Luftauslässe in den vorderen verbreiterten Radhäusern sowie auf beiden Seiten der Heckschürze. Am Heck setzt ein neuer Diffusor den Magnum Sport vom serienmäßigen Porsche Cayenne optisch ab. Die Verbaubarkeit des Heckdiffusors in Verbindung mit der Anhängezugvorrichtung bleibt laut Techart übrigens erhalten. Der modulare Aufbau der kompletten Frontschürze ermöglicht laut Techart eine Vielzahl von Akzentuierungen. Je nach Kundenwunsch ist die Schürze etwa in mehrfarbiger Lackierung oder in Sichtcarbon zu haben.

Techart Magnum Sport Porsche Cayenne
Der Magnum Sport ist auf Techart Formula IV-Rädern in 22 Zoll unterwegs.

Von 520 auf 700 PS

Je nach Basisfahrzeug schöpft der Techart Magnum Sport aus bis zu 700 PS Gesamtleistung. Um das zu erreichen, bieten die Tuner aus dem schwäbischen Leonberg für Porsche Cayenne GTS und Cayenne Turbo sowie für die Modelle Cayenne Diesel und Cayenne S Diesel mehrere Powerkits an. Für den Cayenne Diesel sind 28 PS mehr, für den Cayenne S Diesel 35 PS mehr, für den Cayenne GTS 40 PS mehr und für den Cayenne Turbo wahlweise von 80 bis 180 Mehr-PS drin.

Techart Magnum Sport Porsche Cayenne
Eine neue Abgasanlage sorgt für röhrenden Sound.

Vmax liegt bei 295 km/h

Beim Cayenne Turbo steigt so die Leistung von serienmäßigen 520 auf bis zu 700 PS bei einem maximalen Drehmoment von 920 Nm. Dabei wird die Leistungsentfaltung in zwei Stufen reguliert: Im Normalbetrieb stehen unter Volllast bereits 640 PS Gesamtleistung zur Verfügung. Durch einen Druck auf die Sport Taste (Serie) werden dann die vollen 700 PS entfesselt. Das volle Drehmoment steht bereits ab 4.400 Umdrehungen zur Verfügung. Das Resultat: Zwischen 0 und 100 km/h liegen beim Techart Magnum auf Basis des Cayenne Turbo nur 4,1 Sekunden. Erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 295 km/h ist dann mit dem Vortrieb Schluss.

Porsche Cayenne Techart Magnum Sport
Im Inneren sind der Personalisierung durch den Kunden kaum Grenzen gesetzt.

Neue Abgasanlage für fetten Sound

Über diese Kraft muss natürlich auch der Umwelt adäquat Auskunft erteilt werden. Das übernimmt eine neue Sportabgasanlage, die für die Varianten Cayenne S, Cayenne GTS, Cayenne Turbo und Turbo S erhältlich ist. Sie ist mit den serienmäßigen Endrohren oder den neuen Techart-Sport-Endrohren aus Kohlefaser mit Edelstahl Innenrohr kombinierbar. Beim Cayenne Diesel sorgt ein elektronisch gesteuertes System namens Dynamic Sound für eine eindrucksvolle Klangkulisse. Dabei wird der Klang mit Hilfe spezieller Membranen modelliert. Wer einmal hören will, wie das klingt, kann hier reinhören.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche Cayenne Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk