Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Techno Classica Teilemarkt

Was Männer so brauchen

Automobilia auf der Techno Classica 2014 Foto: Kai Klauder 39 Bilder

Franz-Peter Hudek hat sich dieses Mal in Essen auch die vielen Teile- und Accessoires-Händler unter die Lupe genommen und dabei viel Interessantes entdeckt. Klicken Sie sich durch ein Panoptikum der Automobilia-Fundstücke.

31.03.2014 Franz-Peter Hudek Powered by

Hand auf's Herz: Haben Sie in Essen auf der Techno Classica 2014 (26. bis 30.03.2014) ein Auto gekauft? Oder mussten Sie sich mangels finanzieller Mittel mit einem kleinen Mitbringsel begnügen? Dann hatten Sie in Essen eindeutig bessere Chancen, sich als erfolgreicher Messebesucher zu fühlen, denn das Angebot an Büchern, Modellautos, Zeitschriften, Bekleidung, Fachliteratur, Prospekten und natürlich auch an Ersatzeilen war wirklich riesig.

Modellautos von 50 Cent bis über 500 Euro

Vor allem die Händler mit Auto-Modellen schienen am meisten in Essen vertreten zu ein. Modellauto-Stände fand man in fast jeder Halle mit einem überwältigenden Angebot, das fast nur aktuelle oder neue Fahrzeuge betraf. Historische Fundstücke wie der berühmte Distler-Porsche waren dagegen seltener anzutreffen, und dann eher im Antiquitäten-Bereich. Besonders erfreulich: Die Händler machten zum Teil attraktive Preis-Nachlässe, wenn man mehrere Artikel erwarb.

Sensationelles Mini-Car für jedes Alter

Ganz bescheiden in Halle sechs bei Jacobs Classic parkte auf einem Gestell ein nur 2,5 Meter langer, weißer Ferrari 250 California, in dem auch Erwachsene fahren können (verstellbare Pedale). Unter der hübsch geformten Kunststoff-Karosserie steckt komplexe Technik: Stahlrohr-Rahmen, Einzelradaufhängung, Viertakt-Einzylinder mit 6,8 PS, Elektrostarter und mehr. Je nach Alter des Fahrers lässt sich die Höchstgeschwindigkeit (Vmax 72 km/h) begrenzen. Keine Straßenzulassung (wäre auch Quatsch). Dieses und über 30 weitere Fundstücke für Klassiker-Fans finden Sie in unserer Foto-Show.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk