Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Teenager-Fahrt endet in Hauswand

Foto: dpa

Mit dem Auto ihrer Mutter ist eine betrunkene 15-Jährige in Bobingen (Bayern) mit Vollgas gegen ein Wohnhaus geprallt. Eine hochschwangere Bewohnerin erlitt dadurch einen so heftigen Schock, dass die Wehen einsetzten.

10.07.2006

Eine Frühgeburt konnte im Krankenhaus verhindert werden. Die 15-Jährige wollte nach Polizeiangaben vom Montag (10.7.) eine gleichaltrige Freundin nach Hause fahren, nachdem die beiden Mädchen zusammen einige Gläser Bier getrunken hatten. Die Beifahrerin bekam es aber mit der Angst zu tun und stieg aus. Als die 15-Jährige den Wagen wenden wollte, verwechselte sie Bremse und Gaspedal und fuhr gegen die Hauswand.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden