Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tesla verklagt Fisker

Foto: Foto: Tesla 24 Bilder

Tesla, US-Hersteller eines Elektrosportwagens, sieht sich vom Wettbewerber Fisker Automotive um Ideen und Betriebsgeheimisse betrogen und hat deshalb Klage gegen diesen eingereicht.

16.04.2008 Uli Baumann

Henrik Fisker, Gründer von Fisker Automotive, erhielt in 2007 den Designauftrag für eine neue Elektro-Limousine von Tesla. Im Zuge dessen erhielt Fisker Zugang zu allen Informationen bezüglich Technik, Vertrieb und Business-Plänen.

Auf der Detroit Motor Show im Januar 2008 präsentierte Fisker dann mit dem Karma sein eigenes Elektroauto. Nun wird Fisker von Tesla des Ideenklaus bezichtigt. Er habe Tesla die besten Designideen vorenthalten und entscheidende Informationen für sein eigenes Projekt genutzt.

Fisker hat sich bislang zu den Vorwürfen nicht geäußert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige