Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Teure Kaffee-Panne

Foto: dpa

Mit einem missglückten Griff zum Kaffeebecher hat am Montag (6.11.) in Wiesbaden ein 18-Jähriger einen Sachschaden von rund 32.000 Euro verursacht.

07.11.2006

In seinem Kleinlaster hatte der junge Mann nach Polizeiangaben auf der Fahrt durch die Stadt nach dem Becher neben dem Lenkrad gegriffen. Das Gefäß rutschte weg, der Kaffee floss über seine Hose, der Mann bückte sich und verriss dabei das Lenkrad. Wie die Polizei weiter berichtete, geriet der Kleinlaster auf den Bordstein, fuhr ein Verkehrszeichen um und prallte auf einem Parkplatz gegen einen Personenwagen, den er gegen fünf weitere parkende Autos schob. Verletzt wurde niemand.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige