Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tiefensee-Pläne

11.000 neue Lkw-Parkplätze bis 2012

Foto: dpa 11 Bilder

Der Bau von mindestens 11.000 neuen Lkw-Stellplätzen um das Parkplatzchaos an deutschen Autobahnen zu beenden, ist laut Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) endgültig gesichert.

21.09.2009

Parkplatzkapazität wird um 40 Prozent erhöht

Sie sollen bis zum Jahr 2012 entstehen, sagte Tiefensee der "Saarbrücker Zeitung". "Damit erhöhen wir die Kapazität an den Rastanlagen entlang der Autobahnen innerhalb von fünf Jahren um 40 Prozent."

Bis Ende dieses Jahres werden Tiefensee zufolge 3.000 neue Abstellmöglichkeiten für Lkw gebaut sein, bis Ende 2010 kämen noch einmal 3.900 dazu. "Schneller geht es nicht, weil es die Planungen nicht zulassen", sagte der Minister. Die Kosten übernehme der Bund: Allein in diesem und im nächsten Jahr stünden 200 Millionen Euro für den Bau zur Verfügung, davon kämen 130 Millionen Euro aus den Konjunkturpaketen.

Zugleich wolle das Verkehrsministerium die Einführung von Systemen beschleunigen, die den Lkw-Fahrern vor der Einfahrt in die Rastanlage jeweils die Zahl der freien Parkplätze anzeigten. Entsprechende Pilotprojekte liefen bereits.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden