Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tödliche Spritztour

14-Jähriger steuert in den Tod

Foto: dpa

Bei einer nächtlichen Spritztour mit dem Auto hat ein 14-Jähriger sich und seinen Freund in der Nähe von Konstanz in den Tod gefahren. Ein dritter Jugendlicher wurde bei dem Unfall in der Nacht zum Samstag (28.7.) schwer verletzt.

31.07.2006

Nach Polizeiangaben vom Sonntag ist noch nicht geklärt, ob einer der Jungen betrunken war. Die Jugendlichen aus Konstanz am Bodensee hatten den Autoschlüssel von der Mutter des 14-Jährigen geklaut. Sie waren in den frühen Morgenstunden mit hoher Geschwindigkeit vom Stadtteil Dettingen kommend auf der Landstraße 220 unterwegs. In einer Kurve geriet der Wagen auf die Gegenfahrbahn, streifte die Leitplanke und rutschte eine Böschung hinauf. Mit dem Dach voraus prallte der Wagen gegen einen Baum.

"Ein tiefer Kratzer im Straßenbelag zeugt von der Kraft, die gewirkt hatte", sagte ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr in Konstanz. Die Furche sei durch die Felge des Hinterrades entstanden. Nach Informationen der Polizei hatte der 14-Jährige die Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h "deutlich überschritten". Ein weiterer Autofahrer hatte die Polizei alarmiert. Über die Heckklappe des eingeklemmten Wagens konnte die Feuerwehr am ausgeleuchteten Unglücksort an die Opfer herankommen. Der Fahrer und sein 17 Jahre alter Beifahrer starben noch an der Unfallstelle, der dritte Jugendliche kam in ein Krankenhaus. Der 14-Jährige sei den Behörden "nicht ganz unbekannt" gewesen, nähere Angaben dazu machte die Polizei aber nicht. Unklar war auch am Sonntag noch, wann er den Autoschlüssel an sich genommen hat, warum das jugendliche Trio fuhr und auf welcher Strecke sie in der Nacht bis zum Unfall unterwegs waren. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige