Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Tokyo Auto Salon 2013

Essen Motor Show auf japanisch

Mazda 6, Tokyo Auto Salon 2013 Foto: Mazda 59 Bilder

Auf dem Tokyo Auto Salon präsentieren japanische Tuner und Hersteller, die Tuning-Trends von morgen. Wir zeigen die wichtigsten Modelle.

04.01.2013 Thomas Gerhardt

Der Tokyo Auto Salon ist für den Japaner, was die Essen Motor Show für den Deutschen ist. Zahlreiche Tuner präsentieren vom 11. bis 13. Januar 2013 ihre auffälligsten Kreationen dicht an dicht dem Messepublikum und kündigen die Szene-Trends von morgen an. Dabei geht es oft mehr um einen auffälligen Look als um ein Maximum an Leistung.

Tuner und Hersteller auf dem Tokyo Autosalon

Objekt der Tuner-Begierde ist in diesem Jahr ohne Zweifel der Toyota GT 86, der auf dem Tokyo Auto Salon unter anderem von Wald International, Gazoo Racing und der Firma Abflug aufgemotzt und neu gestylt zu sehen sein wird.

Doch nicht nur die Tuning-Spezialisten, sondern auch die Hersteller selbst zeigen, was aus einem Serienmodell noch herauszuholen ist. Honda, Nissan, Suzuki und Mazda nutzen die Messe um auf ihre Zubehör-Programme aufmerksam zu machen. Mazda wird dem Messepublikum zum Beispiel den neuen Mazda 6 als Limousine und Kombi sowie den CX-5 optisch aufgewertet präsentieren.

Neben getunten Serienfahrzeugen hat der ein oder andere Hersteller auch die Ausstellung von Rennwagen für die GT- oder Le Mans-Serie angekündigt.

Alle von den Auto-Herstellern und Tunern angekündigen Modelle haben wir in unserer großen Fotoshow für Sie zusammengestellt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk