Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tokyo Motor Show

GM, Ford und Chrysler sagen ab

Tokyo Motor Show 2009 Foto: JAMA

Die Tokyo Motor Show 2009 wird ohne die drei großen US-Autohersteller General Motors, Ford und Chrysler stattfinden. Alle drei haben sich nicht zum Event im Oktober nicht angemeldet.

15.01.2009

Wenn am 23. Oktober die 41. Tokyo Motor Show ihre Pforten öffnet werden die Besucher Neuheiten der drei großen US-Autobauer vergeblich suchen. Alle drei haben die Einschreibefrist Ende 2008 ungenutzt verstreichen lassen. Die krisengebeutelten Unternehmen nennen unisono finanzielle Gründe für ihr Fernbleiben.

Der veranstaltende japanische Automobil-Herstellerverband JAMA hat aufgrund mangelnder Aussteller bereits angekündigt die Messe an sich zu prüfen. Bis Anfang Februar wil der Verband über eine eventuelle Absage der Automesse entscheiden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige