Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Top City Classic Rally China 2015

Rallye-Abenteuer in Beijing und Shanghai

09/2014 - Top City Classic Rally China, mokla 0914 Foto: Volkswagen 20 Bilder

Nach erfolgreicher Premiere starten die China Rallyes der Motor Presse Stuttgart im September 2015 zum zweiten Mal. Rund um die Megacities Beijing (18.-20.09.) und Shanghai (25.-27.09.) führen die Routen.

26.01.2015 Powered by

Erneut ist es das Zusammenspiel zwischen pulsierenden Megacities, faszinierenden Landschaften und kulturellen Sehenswürdigkeiten, das diese beiden Rallyes in China so einzigartig macht. Automobil und Kultur sind untrennbar miteinander verbunden. Erleben Sie pulsierende Megacities, Kulturstätten aus vergangenen Jahrtausenden und traumhafte Landschaften im Land des Drachens: Bei den Top City Classic Rallies in China sind Sie mit Ihrem eigenen Klassiker unterwegs.

Die beiden China-Classic_Rallyes werden die in Zusammenarbeit mit auto motor und sport und Motor Klassik ausgetragen. Im September 2015 können chinesische und europäische Teilnehmer das Land des Drachens auf den eigenen vier Rädern erkunden. Gestartet wird jeweils in einer Megacity: Beijing ist Ausgangspunkt der ersten Rallye vom 18. bis 20. September, die zweite Rallye beginnt in Shanghai und wird vom 25. bis 27. September 2015 ausgefahren. Nennschluss für beide Rallyes ist der 30. Juni 2015.

Im eigenen Klassiker durchs Reich der Mitte

Von diesen beiden Megacities aus geht es auf gut ausgebauten Straßen durch verschiedene Provinzen, die zahlreiche und unvergessliche Eindrücke versprechen. Lernen Sie das Reich der Mitte auf den eigenen vier Rädern kennen, treffen Sie chinesische Oldtimer-Liebhaber, plaudern Sie mit den Teams der großen Hersteller und messen Sie sich mit anderen Teilnehmern im Kampf um die Hundertstelsekunde. Sie profitieren auch in China vom Know-how der Motor Presse Stuttgart als erfahrener Rallye-Veranstalter: Durch den Wissens-Transfer und die Unterstützung aus Stuttgart werden Sie die gewohnt professionelle Organisation vorfinden, die Sie auch bei der Paul Pietsch Classic, der Silvretta Classic Rallye Montafon und der Sachsen Classic erwartet. Nur eben in China.

Top City Classic Rally China Beijing

Nach einem Stadtparcours in Peking geht es über mehrere Pässe in den Nordwesten, in die traumhafte Skiregion von Chongli. Die zweite Etappe führt entlang der Chinesischen Mauer über eine Hochebene mit endlosen Weiten und faszinierenden Ausblicken. Ziel ist in Zhangjiakou, einer 4,5 Millionen Einwohner-Stadt, die früher auch als das Nordtor Pekings zur Mongolei bezeichnet wurde.

Top City Classic Rally China Shanghai

Die Abnahme fi ndet im Zentrum von Shanghai vor dem Oriental Pearl Tower statt. Die erste Etappe führt dann zum See der tausend Inseln nach Qiandaohuzhen. Am zweiten Tag geht es in die Berge, die mit ihren kleinen Ortschaften und den winkeligen Sträßchen stark an die Sonderprüfungen der Rallye Monte Carlo erinnern. Erleben Sie eine einzigartige Naturlandschaft im größten Forstpark Chinas.

Gleichmäßigkeitsrallyes

Die beiden Classic-Rallyes in China sind als Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsprüfungen ausgeschrieben. Die Teilnahme setzt eine Zulassung für den Straßenverkehr voraus. Es gilt die chinesische Straßenverkehrsordnung. Sie erhalten einen befristeten chinesischen Führerschein. Die Durchschnittsgeschwindigkeiten sind so gewählt, dass sie problemlos im Rahmen der zulässigen Geschwindigkeiten einzuhalten sind. Der Veranstalter hilft Ihnen bei der Beschaffung des Visums, wickelt die Zollformalitäten ab, besorgt eine Fahrzeugzulassung, organisiert die Abholung des Rallye-Fahrzeugs vom Zoll und wickelt den Rücktransport ab.

Nenngeld und Meldeschluss

Das Nenngeld für die Top City Classic Rally China Shanghai und die Top City Classic Rally China Beijing beträgt jeweils 3.000 Euro. Wer beide Rallyes bucht, zahlt 5.500 Euro. Nennschluss ist für beide Rallyes der 30. Juni 2015.

Im Nenngeld sind für ein Team (zwei Personen) die Teilnehmerunterlagen und die Ausstattung, die Verpflegung auf der Strecke, jeweils drei Abendveranstaltungen und jeweils drei Übernachtungen enthalten.

Der Transport der Rallye-Fahrzeuge zwischen den beiden Rallyes wird organisiert. Für den Transfer der Rallye-Fahrzeuge von Deutschland nach China und zurück wird der Veranstalter Ihnen ein Angebot unterbreiten.

Veranstalter und Kontakt

Weitere Informationen erhalten Interessenten unter +49 711 182-2034, per Email erreichen Sie uns unter rallyes-china@motorpresse.de. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und hoffentlich auch Ihre Teilnahme an unserer Top City Classic Rally China!

Veranstalter

MediaStar MPC (Beijing)
Advertisement Co., Ltd.
Telefon: +86 10 84513651
Fax: +86 10 64686407
E-Mail: rallyes@connect.com.cn
Postanschrift: MediaStar Building, No. 4 North Gongti Road, Chaoyang District, Beijing 100027, China

Organisationsbüro Deutschland

E-Mail: rallyes-china@motorpresse.de
Telefon: +49 (0)711 182-2034
Fax: +49 (0)711 182-1833
Motor Presse Stuttgart
Rallyes
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart
Germany

Download Top City Classic Rally China 2015 - Flyer (Deutsch) (PDF, 0,96 MByte) Kostenlos
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk