Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Top-Leserauto Mitsubishi L200

Der Allzweckler

Mitsubishi L200 18 Bilder

Dominik Kleer schwört auf seinen umgebauten Mitsubishi L200. Als ambitionierter Mountainbiker hatte der gelernte Dachdecker schon immer Spaß an unwegsamen Gelände. Mit dem L200 hat "Downhill" für ihn noch mal eine ganz neue Bedeutung bekommen.

23.04.2009 Powered by

Möglichst schnell den Berg hinunter – der Sinn und Zweck beim Mountainbike-Downhill-Fahren ist denkbar einfach. Dumm nur: Irgendwie müssen selbst die speziell präparierten Fahrräder wieder den Berg hinauf. Auch Dominik Kleer ist leidenschaftlich gern Downhill gefahren. Doch mit seinem betagten Citroën Berlingo kam er beladen kaum die steilen Waldwege hoch.

Ein Pick-up mit Allradantrieb musste her. Der 35-Jährige wollte unbedingt einen Mitsubishi L200. Also lieh er sich von seinem Chef, der selbst Geländewagenfahrer ist, 15.000 Euro und kaufte sich das Auto. „Als dessen Frau davon erfuhr, hatte ich fast die Kündigung auf dem Tisch – und er die Scheidung“, erinnert sich Dominik. Doch das Thema sei längst Vergangenheit, die Schulden beglichen. Mittlerweile hat der gelernte Dachdecker mehr Spaß am Offroadfahren als am Mountainbiken, was man seinem Pick-up durchaus ansieht. Ein höheres Fahrwerk, dicke Geländereifen, Schnorchel und Winde – der L200 könnte glatt als Dakar-Auto durchgehen. Doch Dominik nutzt seinen 4Wheeler hauptsächlich als Alltags- und Reiseauto. Viele der Umbauten hat er selbst gemacht.

So fertigte er einen kompletten Unterbodenschutz aus Alu-Blech und installierte eine Trennwand auf der Pritsche. „Weil jetzt unser Nachwuchs auf der Welt ist, kommt auf die linke Seite der Ladefläche ein Kinderwagen und auf die rechte Seite unser Schäferhund Visum“, erzählt der frischgebackene Papa. Bei längeren Reisen – wie vergangenes Jahr nach Kroatien – fahren außerdem das Dachzelt Hannibal und ein Vorzelt mit. Dann verwandelt sich der L200 auf dem Campingplatz in ein geräumiges Urlaubs­domizil für die ganze Familie. Nun will sich Dominik samt L200 einer neuen Herausforderung und an der an der Tuareg-Rallye in der afrikanischen Wüste teilzunehmen. Ein gewagtes Projekt, doch seine Allzweckwaffe wird sich auch dort behaupten.

Anzeige
Mitsubishi L200 2,4 DI-D, Ausfahrt, Gelände, Impression Mitsubishi L200 ab 187 € im Monat Jetzt Mitsubishi L200 günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mitsubishi L200 Mitsubishi Bei Kauf bis zu 26,90% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote