Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Redaktion

Auto-Anarchie und Schnibbel-Yeti

Michael Schumacher - Mercedes - Formel 1 - GP Monaco - 26. Mai 2012 Foto: xpb 60 Bilder

Die Tops und Flops der Redaktion sind in dieser Woche geprägt von zersägten Autos, schönen Autos, mit Spannung erwarteten Autos und der großen Chance eines alternden Rennfahrers.

08.06.2012 Uli Baumann

Es könnte soviel gehen, wenn man dürfte wie man wollte. Das gilt auch für den Automobilbereich. Der tschechische Zulieferer BT macht normalerweise in Kunststoff. Weil man mal zeigen wollte, was man sonst noch so drauf hat, wurde kurzerhand ein Yeti kupiert und zum Pickup gewandelt. Gelungener Zuschnitt würden wir sagen. Skoda - bitte bauen.

Gebaut hat bereits die BMW M GmbH und zwar extrem limitierte Sondermodelle des M3 und M5. Zum M kommt hier noch das M Performance-Label. Einziger Haken: die M&M-BMW gehen nur nach GB. Da fangen die einen an zu weinen, die anderen sehen darin nur einen gekonnten Marketingversuch der Bayern.

Schumi-Chance und zündende Ideen

Viel in der Selbstvermarktung könnte Michael Schumacher jetzt beim GP in Kanada beisteuern. In seinem "Das Beste oder nichts"-Dienstwagen gilt der Altmeister durchaus als Favorit auf den Montreal-Sieg. Schumi gib Gummi, halt dich aber von der "Wand der Meister" fern.

Sein Fern-Weh lebt dagegen Kollege Seibt mit seinem neuen Homestyle-Klapp-Campinganhänger aus, aber erst nachdem er eine neue Runde Behördenwahnsinn über sich hat ergehen lassen. Mit Wahnsinn könnte man auch den Hype um die neue Mercedes A-Klasse beschreiben. Manche in der Redaktion gehen davon aus: der wird einschlagen wie eine Bombe. Na, wenn das mal keine Fehlzündung gibt! Gezündet hat auch die Idee von Mazda in den MX-5 einen Kompressor einzubauen - nur für die Messe und nur als Versuchsballon. Könnte vielleicht dennoch in den Handel kommen, vielleicht! Tja, es könnte soviel gehen, wenn man dürfte wie man wollte.

Was die Redaktion sonst noch alles in dieser Woche bewegt hat, sehen Sie in der großen Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden