Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Tops & Flops der Redaktion

Baguette, Panini und jede Menge Flocken

Foto: Hersteller 56 Bilder

Die Tops & Flops der Redaktion drehen sich diese Woche um internationale Reiseerfahrungen, den knallharten Winterauftritt jede Menge Speed und die Ruhe beim Angeln.

02.11.2012 Uli Baumann

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zu erzählen. Wenn gleich zwei eine Reise tun, dann haben sie umso mehr zu erzählen. Irgendwie sind im benachbarten Ausland immer die Autobahnen leer, zumindest außerhalb der Ferienzeiten, die Rastplätze sauber und die Toiletten gebührenfrei. Auch Tanken scheint attraktiver zu sein, mal weil die Preise niedriger sind als zu Hause, mal weil die Preise transparenter sind. In jedem Fall setzt Resteuropa voll auf eine Karte - die Kreditkarte, mit der man nahezu überall und jederzeit an den begehrten Stoff kommt.

Und selbst das Wetter ist im Ausland besser, es sein denn, man mag den Winter mit seinem weiß-grauen Nass.

Scheichtum zeigt Reichtum

Das wiederum bringt Leute wie Kollegen Dralle in Wallung, der in Automarken-Jahreszeiten rechnet. Der Sommer gehörte BMW, der Winter ist beim ihm Subaru-Zeit. Weit über die Zeit ist wohl Kollege Schumacher. Er sollte besser aufhören. Hat er schon? Nein, wir meinen diesmal den anderen. Kollege Grüner hat nachgerechnet. 10 Punkte reichten für Platz 17 in der DTM-Fahrerwertung. Als signifikante Steigerung wie angekündigt wollen wir dies nicht werten. Daher lieber Ralf, wie wäre es mit Raum für jüngere Talente?

Eines davon fährt gerade die Formel 1 platt, ein anderes will den Silberpfeil neu erstrahlen lassen. Ersterer wird sich wohl nicht mehr stoppen lassen, Zweitgenannter .... man wird sehen.

Zu sehen gibt es bald auch wieder die geilsten Scheichautos, denn in Abu Dhabi ist auch neben der Strecke Showtime. Was hier so parkt könnte Dutzende von Superportwagen-Quartetts füllen. Interessiert Sie nicht? Dann gehen Sie doch angeln mit demToyota Ultimate Fishing Tundra - der findet den Weg zu jedem guten Fanggrund. Und zur Not vergessen wir das Angeln und toben einfach so durchs Gelände. Denn wer eine Reise tut, ......

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige