Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Redaktion

Gaga über und unterm Wonderbra

24h-Rennen Nürburgring 2012 Foto: SB-Medien 61 Bilder

Die Tops & Flops der Redaktion drehen sich diese Woche um eine ausgefallene Weihnachtsbeleuchtung, leuchtende Lampen und wehende Fahnen sowie billiges Blech.

30.11.2012 Uli Baumann

Jeremy Scott hat es drauf, heißt es, wenn es um ausgefallene Mode geht. Klamotten für Madonna und Lady Gaga. Was Jeremy mit dem Smart Fortwo Electric Drive veranstaltet hat ist aber genau das - gaga. Freiheit soll er ausstrahlen der kleine E-Flitzer. Bekommen hat er ein lächerliches Outfit. Flügel haben sie ihm angeheftet, wie bei einem billigen Engels-Faschingskostüm. Ok, es weihnachtet bald, aber nicht alles was Flügel verleiht, führt auch zum Erfolg - also Smart, denkt nochmal schwer über das geplante Sondermodell "Smart Geflügel" nach.

Echt beflügelt hat uns und sich Super-Seb.  Im "Grande Finale" denkbar schlecht in Tritt gekommen hat er gezeigt- was ihn ihm und seinem Brauseflitzer steckt. Vettelheim feiert während in Villa Alonso noch getrauert und beleidigt zur FIA geschielt wird. Ja, hat denn niemand die Lampen und Flaggen gesehen, die Vettel einfach missachtet haben soll? Von Presseberichten beflügelt, fordern Italien und Spanien den Titel für Alonso. Und ich werde doch Weltmeister! Hey Jungs - Deutschland 1, Spanien und Italien Null.

Alles auf 500

Nur eine Drei notiert EuroNCAP für das Mixed-Team Frankreich/Rumänien. Der Dacia Lodgy hat gegen die Crashwand keine Chance, analog seine Insassen. Blech-Origami vom Feinsten. Für Renault kein Problem und keine Überraschung. Stand so im Lastenheft und ist deshalb völlig in Ordnung. Billigauto kann eben nur Billig-Sicherheit. Hmmmmm, Leben kann man nicht kaufen, für alles andere gibt es die XXXX-Card.

Alles auf die Karte 500 setzt man derzeit bei Fiat. Die Retro-Kugel ist ein voller Erfolg, steigt aber Marchionne wohl zu Kopf. Man streckt den Kleinen, nimmt ihm das Dach, schickt ihn ins Gelände, setzt ihn unter Strom und verpasst ihm einen Holzfällerlook. Hey, wir wollten nur einen neuen 500er, sonst nix. Na ja, es gibt wohl doch einige die in der Diversifizierung einer guten Idee die eigene Lifestyle-Nische finden. Wonderbra unterm Dindl hat schließlich auch Erfolg, wie es Kollege Seibt so treffend formuliert.

Was die Redaktion diese Woche sonst noch alles bewegt hat lesen Sie in der großen Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden