Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Redaktion

Mittelfinger und geplatzte Träume

VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2012 Foto: SB-Medien 51 Bilder

Die Tops und Flops der Redaktion sind in dieser Woche geprägt von Wunsch-Verschmelzungen, Oldtimer-Träumen, dem ultimativem Studienfach und deftigen Statements zu einem Überholmanöver.

30.03.2012 Dina Dervisevic

Man wird ja wohl noch träumen dürfen, spricht es aus dem Büro unseres CvD und plopp schwebt eine Seifenblase den Redaktionsflur entlang: Der Turbo-Dreiliter-Reihensechser aus dem 1er M 135i und die neue A-Klasse verschmelzen darin miteinander. In der Sonne der Realität, ist es aber die Seifenblase die schmilzt.

Gib mir ein Waldstück und eine Kiesgrube!

Gut, dass schon die nächste um die Ecke kommt: Plopp, und wir sehen die Kollegen Dralle und Ballon im Jeep Mighty FC Concept, wie sie wilde Waldstücke unsicher machen, um sich dann gepflügt, äh, gepflegt in die nächste Kiesgrube zu stürzen. 12.500 Dollar - kostet allein die Vorderachse für die Studie! Da muss unser Chefreporter noch ein bisschen sparen und kann gleich nochmal 33 Euro von seinem Konto abziehen - so viel kostet ihn nämlich ein zu schnell gefahrener Kilometer in der Schweiz. 1 Kilometer! Un, een, one, jedan, yksi, bir - comprendre? Wir auch nicht.

Seifenblasen-SUV, Kauflust und Scheckheft-Frust

Augen wieder auf den Redaktionsflur: Externe Seifenblase von Peugeot kreuzt um die Ecke. Ein 208 im SUV-Format kugelt sich darin. Wittich prescht los, streckt seine Hand aus, will die schillernde Blase zum Platzen bringen, ich stürze hinterher, will den CvD mit einem Hechtsprung stoppen, den kleinen SUV retten! Wie es tatsächlich mit dem 208 weitergeht, hat aber allein Peugeot in der Hand - die Redaktion ist eh schon wieder mit ihren eigenen Wunschträumen beschäftigt.

Wir sind auf der Oldtimer-Messe Retro Classics - und gaffen. Wir sind am Scheckheft suchen – und gucken blöd aus der Wäsche: Null, nocht, dim, zero, naid, efes - comprendre? Wir leider auch. Ich entere trotzdem einen Fiat 500. Scheckheft? Iwo, ich starte die Schweiß-App meines Smartphones und mache mich dran die Tür für immer zu verschließen.

Grummelnder Grüner, Rennfahrer-Studenten

Plopp! Kollege Grüner reißt mich aus meinen Tagträumen, grummelt was von 14 Stunden Flug, Streik und fehlendem Gepäck. GP Australien und GP Malaysia haben ihn geschlaucht, von der Heimreise ganz zu schweigen. Nachdem er seinem Frust Luft gemacht hat, ist Vettels Frust das Thema im Flurfunk: Ist er zu Recht so wütend gewesen? Hat er zu früh nach links, oder Karthikeyan zu weit nach rechts gezogen? Eines ist jedenfalls klar: Wir wollen lieber den Siegesfinger, statt den gestreckten Mittelfinger sehen.

Was will Kollege Rose sehen? Grüne Hölle oder bunte Rennwagen? Am besten beides. Und sein Wunsch macht es sich gar nicht erst in einer Seifenblase bequem, denn schon am Samstag steht der VLN-Saisonauftakt an. Das Rennsportteam FH Köln Motorsport tritt mit einem Audi TT RS an - und so mancher Kollege fragt sich, warum er nie für das ultimative Studienfach Fahrzeugtechnik in Köln eingeschrieben war. Und plopp, formt sich schon wieder die nächste Seifenblase.

Was die Redaktion in dieser Woche sonst noch so bewegt hat, lesen Sie in unserer großen Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden