Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Redaktion

Top-Models und Modell-Tops

Formel 1 Nasen Übersicht 2012 Foto: xpb 52 Bilder

Die Tops und Flops der Redaktion drehen sich diese Woche um neue Nasen im Motorsport, neue Modelle in 2014, Autos aus der neuen Welt und natürlich das Schicksal von Michael Schumacher.

03.01.2014 Uli Baumann

In der Formel 1 geht es nicht unbedingt darum schön auszusehen, zumindest wenn man ein Rennwagen ist. "Schön ist, was schnell ist", lautet entsprechend ein alter Spruch von Stardesigner Adrian Newey. Noch schöner ist allerdings was schnell und schön ist. Das Auge fährt schließlich mit. Auch ein Top-Modell darf aussehen wie ein Top-Model. Wenn aber das Reglement enge Grenzen vorgibt, dann sind auch den Konstrukteuren und Designern die heilenden Hände gebunden, denn letztendlich stellt sich der Erfolg nur über "schnell" ein - für "schön" kann man sich im Motorsport nichts kaufen.

Schön wird hingegen auf jeden Fall das Autojahr 2014 für den normalen Autokäufer. Rund 150 kleine und große Neuheiten versprechen beinahe jeden zweiten Tag ein kleines Fest. Und da sind bestimmt schöne, schnelle und ganz schnelle Schöne dabei.

Schumi muss siegen

Eine schöne neue Autowelt erlebte Sportkollege Grüner bei seinem US-Trip. Das einst große Motown wirkt schwer angeschlagen und hat seinen Glanz verloren. Im Land der V8 scheinen ausländische Marken die Oberhand zu gewinnen - zweispurige McDrive-Auffahrten konnten dem selbsternannten Burger-King dann allerdings doch Respekt einflößen. Das ist echte "Burger"-Nähe.

Wie nah der schwere Ski-Unfall von Rekord-Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher nicht nur der Formel 1-Welt geht, zeigen die internationalen Reaktionen. Der Tenor: Schumi muss kämpfen und auch dieses Rennen als Sieger beenden. Wir schließen uns an. Was die Redaktion diese Woche sonst noch bewegt hat, lesen Sie in der Fotoshow.


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige