Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Redaktion

Vom großen Geben und Nehmen

11/2013, Impressionen Sema 2013. Foto: Newspress 72 Bilder

Die Tops und Flops der Redaktion drehen sich diese Woche um geballte Tuningpower, die totale Autofahrer-Kontrolle und natürlich die Formel 1.

08.11.2013 Uli Baumann

Kennen Sie die Maut- und Klauenseuche? Wer einmal die Finger nach der Pkw-Maut ausgestreckt hat, dem klebt dieser Vorstoß wie eine Seuche an den Fingern. Doch immer wieder findet sich einer, der die Finger nicht vom Geldbeutel der Autofahrer lassen kann. Klar, die Maut wird kommen - früher oder später. Und die Sache mit der Kompensation - wird auch kommen - früher oder später oder überhauptnicht.

Und wenn wir dann eh schon alle scannen - tun wir das nicht bereits eh schon - dann könnten wir die Daten doch auch sinnvoll nutzen? Hier mal ein Bewegungsprofil, da mal einen Schnellfahrer, .... Potenzial wäre da, man muss es nur ausschöpfen. Wenn man sich dabei nur nicht die Finger verbrennen könnte.

Tuning für jedermann, auch die Polizei

Reichlich Feuer unter der Motorhaube dominiert dagegen die Sema in Las Vegas. Im Spielerparadies wird aufgetrumpft und ausgestochen. Schneller, weiter, höher, aber auch tiefer, breiter und vor allem stärker heißt die Devise. Es gibt quasi nichts, was es nicht gibt. Den deutschen Fans treibt es das Wasser in die Augen, den TÜV-Prüfern den Schweiß auf die Stirn. Egal - hier werden Trends gesetzt.

Gesetz und Tuning gehen auch in Dubai Hand in Hand. Brabus stiftet ein 700 PS starkes G-Modell für die Ganovenjagd. Klingt beeindruckend, wirkt aber bescheiden neben den Ferraris, Lamborghinis und anderen Supersportlern die als Dienstwagen bereitstehen.

Wagen will auch Caterham einiges - jetzt den Einstieg in den Motorradmarkt, nachdem man sich schon erfolgreich in der Formel 1 etabliert hat. Dort allerdings dominieren die Bullen das Geschehen. Wie, das würde die Konkurrenz gerne herausbekommen und schaut den Brausebrauern künftig ganz genau auf die Klauen. Wenn da mal keine neue Seuche ausbricht!

Was die Redaktion diese Woche sonst noch bewegt hat lesen Sie in der großen Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden