Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops & Flops der Woche (27)

Was die Redaktion bewegt hat

Foto: Beate Jeske 35 Bilder

Die zurückliegende Woche war wieder gespickt mit Themen, die in der Redaktion von auto motor und sport die verschiedensten Reaktionen auslösten. Highlights dieser Woche: BMW M-Modelle, die Dodge Viper und E-Mobilität.

10.07.2010

Schlangensterben

Sie ist tot. Und ob sie je wiederkommt darf bezweifelt werden - die Dodge Viper, ein uramerikanischer Sportwagen-Macho, hemdsärmelig, kompromisslos. Als geschmacklos goldenes Sondermodell lief in Detroit jetzt die letzte Dodge Viper vom Band. Über 400 Viper-Fans waren dabei und nahmen Abschied. Auch in der Redaktion wird man die Schlange mit ihrem mächtigen V10-Biss vermissen.

M-People und E-Mobile

Doch der 8,4 Liter große V10-Motor in der Viper ist nicht der einzige Zehnender, der von uns geht. Auch bei BMW sind die Tage des Hochdrehzahl-V10 in den M-Modellen gezählt. Im M5 ist er schon zur Ruhe gekommen. Die Produktion ist eingestellt, die Zeichen stehen künftig auf Turbo - Biturbo. Jetzt darf nur noch der M6 die Zehnzylinder-Fahne bei BMW hochhalten - aber auch hier steht schon der Modellwechsel bevor. Der Faszination M scheint aber auch der Fortschritt nichts anhaben zu können. Während die einen mit gierigem Blick nach vorne auf das BMW 1er M Coupé schauen, genießen andere auch heute noch den Fahrspaß im BMW M3 der ersten Generation.

Aber BMW, und viele Wettbewerber können auch anders - nämlich elektrisch. Daimler bringt einen E-Roller, sagt Dieter Zetsche. Auch bei BMW wird schon seit geraumer Zeit über eine Wiederbelebung des C1 Rollers, diesmal als E-Mobil, nachgedacht. Die EnBw in Stuttgart ist schon einen Schritt weiter und bevölkert den Stuttgarter Straßenverkehr mit 500 E-Bikes. Leise, schnell, umweltfreundlich - Aspekte die auch so manchen Kollegen elektrisieren.

Was die auto motor und sport-Redaktion sonst noch alles unter Strom gesetzt hat, lesen Sie in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige