Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops und Flops der Baureihen Gesamtjahr 2012

Bestseller und Verkaufszwerge

Alfa Romeo Giulietta Foto: Hersteller 64 Bilder

Die absoluten Stückzahlen für das Jahr 2012 decken die Tops & Flops der Baureihen auf. Wir zeigen, welche Baureihen der wichtigsten Hersteller erfolgreich sind und welche vom Verbraucher links liegen gelassen werden.

12.01.2013 Uli Baumann

Das Neuzulassungsjahr 2012 ist rum, die Zahlen des Kraftfahrt Bundesamts liegen auf dem Tisch. Wir haben die Statistiken nach den beliebtesten und den unbeliebtesten Baureihen der einzelnen Hersteller durchforstet. Bei einem Volumenmodell weisen geringe Zulassungszahlen eher auf einen Verkaufsflop hin, als bei Exklusivanbietern.

Saab exklusiver als Rolls-Royce

Nur 155 abgesetzte Toyota Urban Cruiser in einem vollen Verkaufsjahr sind für die Japaner wirklich kein Ruhmesblatt. 458 Ferrari 458 Italia hingegen sind für die Sportwagenmanufaktutr ein echtes Pfund. Selbst Volvo konnte vom Modell S80 in 2012 nur 342 Exemplare an den Mann bringen und auch ein Suzuki Kizashi musste sich mit nur 455 Neuzulassungen hinter dem Italiener anstellen.

Ebenfalls in der Statistik vertreten sind Modelle wie der Opel Cascada und der Mercedes CLA - beide noch nicht im offiziellen Verkauf, aber eben schon als Werkswagen zugelassen.

Die Statistik erlaubt aber auch andere Rechenspiele. VW verkauft vom Golf rund 100 mal soviel Exemplare wie Maserati in Deutschland überhaupt in den Verkehr bringen kann. Oder: Lamborghini (106) verkauft knapp doppelt soviel Modelle in Deutschland wie Lotus (56). Die wiederum liegen sogar knapp hinter Rolls-Royce (57) und gleichauf mit Saab (56). Da nimmt sich die Marke Morgan mit 111 Neuzulassungen fast schon als Massenprodukt aus.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden