Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops und Flops der Baureihen Januar 2013

Bestseller und Verkaufszwerge

Alfa Romeo Giulietta Foto: Hersteller 64 Bilder

Die absoluten Stückzahlen für den Januar 2013 decken die Tops & Flops der Baureihen auf. Wir zeigen, welche Baureihen der wichtigsten Hersteller erfolgreich sind und welche vom Verbraucher links liegen gelassen werden.

15.02.2013 Uli Baumann

Die neue Mercedes A-Klasse entwickelt sich für Mercedes zum Verkaufsschlager. Aus dem Stand konnte sich die komplett neu ausgerichtete Kompaktbaureihe innerhalb des Konzernprogramms vorbei an B- und C-Klasse schieben. Von der Dominanz eines VW Golf innerhalb des VW-Programms ist der Schwabenpfeil aber noch weit entfernt.

Bei BMW und Audi bleiben hingegen die etablierten Mittelklassemodelle 3er und A4 die Quotenbringer. Bei Ford hingegen liefern sich die Baureihen Fiesta und Focus ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem letztendlich im Januar der Focus knapp die Nase vorn hatte. Bei Wettbewerber Opel hingegen steht der Astra einsam an der Neuzulassungsspitze.

208 als Hoffnungsträger bei Peugeot

Beim japanischen Autobauer Mazda hat sich der Kompakt-SUV CX-5 zum Quotenknüller entwickelt, bei Citroën hält der C4 einsam die Neuzulassungszahlen hoch. Fiat hingegen kann sich auf zwei Säulen stützen, den 500er und den Panda. Bei den Koreanern von Hyundai verteilen sich die Neuzulassungszahlen nahezu gleichmäßig auf vier Baureihen, wobei der i30 in der Summe die Nase vorn hat. Bei der Schwestermarke Kia trägt dagegen der Cee’d die Hauptlast der Neuzulassungen, sowie der Qashqai bei Nissan die Kohlen aus dem Feuer holt und der Peugeot 208 zum Hoffnungsträger der Franzosen wird. Renault zeigt sich breiter aufgestellt und kann mit Mégane, Clio, Scénic und Twingo gleich auf vier starke Modelle verweisen. Bestseller ist dabei der neue Clio.

Quotenbringer ist der Skoda Octavia

Die Position hält bei Seat der Ibiza, bei Skoda kann sich als Quotenkönig der Octavia gegen den Fabia durchsetzen. Bei Toyota erhebt sich die Yaris-Baureihe nach Zulassungszahlen über den Rest des Modellprogramms.

Alle Top- und Flop-Baureihen der Hersteller nach Zulassungszahlen finden Sie in der Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden