Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tops und Flops der Baureihen März 2012

Die Bestseller und Verkaufszwerge

Alfa Romeo Giulietta Foto: Hersteller 64 Bilder

Die absoluten Stückzahlen vom März 2012 decken die Tops und Flops der Baureihen auf. Wir zeigen, welche Baureihen der 35 wichtigsten Hersteller erfolgreich sind und welche vom Verbraucher links liegen gelassen werden.

21.04.2012 Uli Baumann

Welche Modelle bei welchem Hersteller Stückzahlen machen und welche eher in homöopathischen Dosen über den Ladentisch gehen, können Sie der großen Fotoshow entnehmen. Wir schauen einmal auf andere Besonderheiten der Zulassungsstatistik.

Schon mal einen Cadillac gesehen?

Sie wollen besonders exklusiv unterwegs sein? Ein Auto kaufen, wie es nicht jeder andere auch fährt? Sie sind der Anti-VW-Golf-Mainstream-Typ? Dann sind Sie hier richtig. Eine Audi R8 ist für Sie exklusiv - in Preis und Häufigkeit des Auftretens - richtig. Aber noch exotischer sind Sie unterwegs in einem Alfa Romeo 159, denn er Italiener verkaufte sich im März nur 63 mal, der Audi dagegen 107 mal. unwahrscheinlich ist auch das Treffen von Artgenossen, wenn man einen Jeep Compass oder gar einen Dodge Nitro fährt. Aber auch ein Citroen C-Crosser oder ein C8 sind im Straßenbild kaum aufzuspüren. Auch ist die Wahrscheinlichkeit einem Ferrari zu begegnen deutlich höher, als auf einen Cadillac CTS zu treffen.

Den Button Exot dürfen sich aber auch Modelle wie der Honda CR-Z, der Hyundai ix55, der Kia Carens und der Jaguar XJ anheften. Als Zufallsbegegnung dürfen Sie auch abhaken, wenn Sie einer Lotus Elise, einem Lancia Thema oder einem Infiniti M über den Weg laufen. Zu den Auserwählten zählen Sie auch, wenn Ihnen in freier Wildbahn mal ein Renault Latitude oder ein Ssangyong Rexton erscheint.

Einen Überblick über die best- und die schlechtverkauftesten Baureihen der Hersteller finden sie in unserer Fotoshow.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden